Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen sind für alle verbindlich. Die Mitglieder erklären sich durch die Anmeldung und Nutzung dieser Internetseiten mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

Prolog
Auf dieser Community-Plattform, nachfolgend Community genannt, halten sich größtenteils Personen auf, die Terrarientiere aufnehmen, halten und/oder vermitteln. In dieser Community soll dem Terrarianer eine praktische Hilfestellung im täglichen Umgang mit seinen Pfleglingen gegeben werden. Theoretische Haarspaltereien und Kleinkariertheit sind hier fehl am Platz.

  1. Bereitstellung der Community

    1. Die Community wird von den Administratoren, nachfolgend Betreiber genannt, kostenlos bereitgestellt und gewartet. Die Betreiber behalten sich das Recht vor, die Community nur einer begrenzten Benutzergruppe zur Verfügung zu stellen und die Verfügbarkeit für alle Internet-Benutzer darüber hinaus durch eine gesonderte Anmeldepflicht einzuschränken. Ein Rechtsanspruch auf Verfügbarkeit der Community, Mitgliedschaft bzw. Zugangsberechtigung besteht nicht. #
  2. Nutzung der Community

    1. Die Betreiber übernehmen keine Garantie für die Seriosität der Mitglieder und Benutzer der Community. Sollten rechtliche Bedenken beim Verhalten eines Mitglieds oder Benutzer auffallen, so ist dies dem Betreiber unverzüglich mitzuteilen. #
    2. Die Unterbreitung gewerblicher Angebote, das Werben für eigene Projekte und das Abwerben von Usern über diese Community ist den Mitgliedern und Benutzern grundsätzlich untersagt und wird mit Verwarnungen geahndet.
      Werbung in der Signatur ist nur gestattet, wenn sich diese auf einen Textlink begrenzt.
      Ausnahmen sind nur mit schriftlicher Zustimmung des Betreibers zulässig. #
    3. Die Community arbeitet im Echtzeit-Modus. Es ist daher dem Betreiber nicht möglich, eine unmittelbare Kontrolle über eingestellte Beiträge auszuüben. Auch eine Nachkontrolle der Beiträge ist aufgrund des hohen Datenaufkommens nur stichprobenartig möglich. Die softwareseitig integrierte Zensur überwacht lediglich die Verwendung einzelner Wörter, die im allgemeinen Sprachgebrauch nicht üblich oder für Beleidigungen etc. geeignet sind, nicht jedoch den Inhalt der Beiträge. Dies gilt insbesondere auch für die Überprüfung von Hyperlinks oder Verwendung geschützter Markenzeichen in Beiträgen. #
    4. Die Betreiber übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge oder Artikel. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbstverantwortlich für seinen Beitrag. #
    5. Das Urheberrecht an Beiträgen, welche in unser System eingestellt werden, verbleibt beim Autor des jeweiligen Beitrages. Einschränkungen am Urheberrecht finden nur insoweit statt, als dies zur Aufrechterhaltung des Communitybetriebs und der Einhaltung der Nutzungsbedingungen erforderlich ist. Der Autor wird hiermit darauf hingewiesen, daß seine Beiträge auf unbestimmte Dauer öffentlich gespeichert werden und er keinen Anspruch auf eine spätere Löschung dieser Beiträge hat. Diesen Einschränkungen stimmt der Autor durch Anerkennung der Nutzungsbedingungen zu. Jede Verwendung der Texte außerhalb der Community ist hiervon jedoch nicht betroffen. Die Beiträge entsprechen nicht unbedingt der Meinung der Betreiber.

      Eine Vervielfältigung, der auf diesen Seiten angebotenen Dateien und Texte, auf ein jegliches Medium bedarf der direkten oder konkludenten Genehmigung durch die Autoren. Die Darstellung einer Seite aus diesem Dienst in dem Frame einer fremden Seite oder das Darstellen von Inhalten dieses Dienstes als eigene Information ist grundsätzlich untersagt. #
    6. Sollten einem Benutzer dieser Community bestimmte Beiträge bedenklich oder im Widerspruch zu diesen Nutzungsbedingungen stehend erscheinen, so hat dieser Benutzer unverzüglich eine Meldung mittels der in der Community üblicherweise bereitgestellten und verwendeten Kommunikationsmitteln (PN-Funktion, E-Mail, Meldefunktion im Forum, Kontaktformular) an den Betreiber und/oder Administratoren und Moderatoren zu machen, welche in einer Einzelfallentscheidung die Übereinstimmung der beanstandeten Inhalte mit den jeweils gültigen Nutzungsbestimmungen überprüfen. Ein Rechtsanspruch des Benutzers auf die Entfernung von Inhalten, die seinen Überzeugungen oder Standpunkten widersprechen aber sich ansonsten in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen dieser Community befinden, ist ausgeschlossen. #
    7. Waren/Handels- und Markennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Der Autor des Beitrags ist selbst dafür verantwortlich. Der Autor hat dafür Sorge zu tragen, das nicht gegen die geltenden rechtlichen Bestimmungen verstoßen wird. Insbesondere sind Medien-, Markenrecht sowie strafrechtliche und privatrechtliche Gesetze einzuhalten. Bei Zuwiderhandlung wird dem Autor der Zugriff zur Community entzogen bzw. ganz gesperrt. #
    8. Nachrichten, die sich direkt auf ein anderes Mitglied beziehen, Punkten dieser Nutzungsbedingungen widersprechen und/oder geeignet sind, den Betrieb der Community zu stören werden in den öffentlichen Foren nicht geduldet und können kommentarlos gelöscht oder editiert werden. Desweiteren können Beiträge, die keinen für das Thema relevanten Inhalt aufweisen, kommentarlos gelöscht, editiert oder in ein neues Thema verschoben werden.

      Die Betreiber untersagen hiermit ausdrücklich die Einstellung von rassistischen, pornografischen, provozierenden, menschenverachtenden und gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßenden Beiträgen. Sollten dem Administrator oder einem Moderator Beiträge vorbeschriebener Natur auffallen, werden diese ohne Rückmeldung an den Autor aus dem System entfernt bzw. durch den Administrator oder Moderator korrigiert oder ausgeblendet. Der Betreiber des Systems behält sich vor, einzelnen Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. #
    9. Die Beiträge enthalten teilweise Links zu Webseiten Dritter, die von anderen unterhalten werden. Diese Links sind rein für den gefälligen Gebrauch durch die Benutzer zur Verfügung gestellt und stellen keine Billigung des Inhalts auf diesen genannten Webseiten von Seiten der Betreiber der Community dar. Der Betreiber der Community ist für den Inhalt dieser Links nicht verantwortlich und steht auch nicht für den Inhalt und die Genauigkeit des Materials auf den Webseiten Dritter ein. Wenn Sie sich für einen Zugriff auf diese Links zu den Webseiten Dritter entscheiden, tun Sie dies auf eigene Verantwortung. Die Betreiber distanzieren sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten gelinkter Webseiten. (LG Hamburg, Urteil vom 12. Mai 1998 zur Mitverantwortung der Betreiber für Inhalte gelinkter Seiten ) #
    10. Ihre Angaben aus dem Benutzerprofil, wie Username, Passwort und Email, werden auf unserem Server gespeichert und dienen u. a. dazu, Ihnen Änderungsmitteilungen im Benutzerprofil (z. B. Passwort vergessen) zukommen zu lassen oder das Versenden von Benachrichtigungen bei neuen Antworten auf Ihre Beiträge per Email zu ermöglichen. Newsletter oder Spam-Mails werden vom Betreiber nicht verschickt. Ausnahme bilden Systemmitteilungen beim Ausfall der Community. Alle userbezogenen Daten unterliegen dem Datenschutz und werden nicht an Dritte weitergegeben. Beachten Sie jedoch, das vom Betreiber die Herausgabe der Daten verlangt werden kann, wenn der Verdacht besteht, dass der Inhaber einer Email-Adresse eine Straftat begangen hat, und zwar unabhängig davon, an welchem Ort die Tat begangen wird, sofern der Erfolg der Tat im Geltungsbereich deutschen Rechts gegeben ist. (EMail)-Adressen auf der Seite dürfen nicht zu Werbezwecken verwendet werden. Die Distribution ist hiermit untersagt. Zuwiderhandlungen werden mit rechtlichen Schritten auch international verfolgt. #
    11. Die Community verwendet Cookies, um personalisierte Dienste und Informationen anbieten zu können. Sie haben dadurch die Möglichkeit, dauerhafte Voreinstellungen für Ihren Account vorzunehmen - z.B. die Anzahl von Artikeln auf der Homepage, die Darstellung von Kommentaren, das Erscheinungsbild der gesamten Web-Site und vieles mehr. Diese Informationen werden in einem Cookie auf Ihrem Computer gespeichert. Wenn Sie Cookies prinzipiell nicht akzeptieren, können Sie unsere Seiten trotzdem besuchen. Sie müssen sich aber jedesmal neu anmelden, um Ihre persönlichen Voreinstellungen nutzen zu können. #
    12. Die Signatur sollte so klein wie möglich sein und keine Bilder enthalten. Die Betreiber der Community behalten sich das Recht vor, Signaturen, die gegen diese Regeln verstoßen, zu bearbeiten. #
    13. Eigene Avatare dürfen maximal eine Größe von 100*160 Pixel und 10 KB haben. #
    14. Die Accounts stellen Repräsentanzen in der Community dar und die Mitgliedsnamen dienen zur Identifikation bestimmter Mitglieder. Daher ist eine erneute Registrierung mit einem anderen Benutzernamen nicht erlaubt.

      Um die Zuordnung der Beiträge zu den Benutzernamen zu gewährleisten ist ein nachträgliche Änderung des Benutzernamens nicht möglich. Bitte beachtet dies bei der Wahl eures Benutzernamens. #
  3. Teilnahme an den Foren

    1. Die aktive Beteiligung

      1. Beachte bitte, dass es eine Suchfunktion und ein FAQ (oft gestellte Fragen und Antworten zur Haltung von Schlangen) gibt. Vor Deinem ersten Posting solltest Du Dich dort informieren, ob das Thema/Deine Frage nicht bereits abgehandelt wurde.

        • Verwende einen aussagekräftigen Betreff. Themen mit Überschriften wie "Hilfe!!!" oder "Wie kommt das?" werden erfahrungsgemäß von weniger Leuten angeschaut und erhalten weniger hilfreiche Antworten als Diskussionen mit eindeutigen Titeln.
        • Wenn Du im Forum Fragen stellst, solltest Du möglichst viele Informationen angeben. Dies erleichtert es, Deine Frage zu beantworten und hilft Missverständnisse zu vermeiden.
        • Willst Du auf einen Beitrag antworten, halte Deine Gefühle im Zaum. Wenn Du aus der Wut heraus schreibst, bereust Du es vielleicht später - schnell sind andere Mitglieder verärgert und vergrault, wenn der (Schreib-)Stil zu ruppig wird. Generell gilt, verfasse Deine Beiträge in der Form, die Du bei Antworten auf Deine eigenen Fragen auch akzeptieren würdest.
        • Achte auf Rechtschreibung, Grammatik und ein gutes Äußeres bei Deinen Postings. So spießig es sich auch anhören mag, es macht dann einfach mehr Lust, Deinen Beitrag zu lesen und darauf zu antworten. Je besser die Frage, um so besser sind meist auch die Antworten.
        • Möchtest Du mit einzelnen Forumsmitgliedern in Kontakt treten, so benutze die Funktion "Private Nachrichten" bzw. schreibe eine Email. Die einzelnen Foren sind nicht für private Unterhaltungen vorgesehen.
        #
    2. Umgang mit Tieren

      1. Anleitungen und Tipps zur Tötung von Tieren werden im Forum nicht geduldet und kommentarlos gelöscht. Dies gilt insbesondere auch für sogenannte Futtertiere. #
    3. Angebote und Gesuche

      1. Angebote und Gesuche sind in den Foren nicht erwünscht und werden kommentarlos gelöscht. Dafür sind die Kleinanzeigen da.
        Eine Ausnahme bildet das Züchterforum, in dem Züchter ihre Nachzuchten mit Bild vorstellen können und Interessenten Details zu den Tieren erfragen können. #
    4. Verschiedene Themen, verschiedene Unterforen

      1. Um die Übersichtlichkeit zu wahren, gibt es in den Foren diverse thematische Unterforen. Wir bitten darum sich vor einem Beitrag zu überlegen, in welchen thematischen Bereich er gehört. Dies gilt auch bei Antworten zu einem bestehenden Thema. Beiträge, die im falschen Bereich geschrieben wurden, werden ggf. kommentarlos verschoben oder gelöscht. #
    5. Grafiken und Smilies

      1. Smilies sind eine feine Sache, sie können Stimmungen des Autoren verdeutlichen und sollten daher ausdrücklich auch verwendet werden, jedoch nur, solange es dem besseren Verständnis eines Beitrags dient. Die übermäßige Nutzung ist für andere Mitglieder nervend und nicht erwünscht.

        • Eine direkte Verlinkung (Hotlinking) zu Bildern, die auf Fremdservern gespeichert sind, ist in den Beiträgen des Forums nicht gestattet. Jedem User steht die Möglichkeit zur Verfügung, einem Beitrag bis zu fünf Bilder anzuhängen deren Größe pro Bild 200 KB nicht übersteigt.
          Direkte Links zu Bildern, die auf Fremdservern gespeichert sind, können kommentarlos durch das Forenteam geändert oder gelöscht werden und zu Verwarnungen für den Beitragersteller führen.
        • Alle in einen Beitrag eingebundenen Bilder müssen frei von Rechten Dritter sein und unterliegen dem Verantwortungsbereich des Autoren. Der Autor eines Beitrages stellt den Betreiber von sämtlichen Ansprüchen frei, die durch die Einstellung eines Bildes entstehen können.

        Die Betreiber untersagen hiermit ausdrücklich die Einstellung von rassistischen, pornografischen, provozierenden, menschenverachtenden und gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßenden Bildern. Sollten dem Administrator oder einem Moderator Beiträge vorbeschriebener Natur auffallen, werden diese ohne Rückmeldung an den Autor aus dem System entfernt bzw. durch den Administrator oder Moderator korrigiert oder ausgeblendet. #
    6. Umgang mit Nachrichten und persönlichen Daten

      1. Nachrichten sowie persönliche Daten von Benutzern, die ein Benutzer im Zusammenhang mit der Nutzung von schlangengrube.de erhält, sind vertraulich zu behandeln und dürfen nicht nicht ohne Zustimmung ihres Urhebers Dritten zugänglich gemacht werden. - Ohne Einverständnis des Autors dürfen insbesondere auch private Nachrichten nicht veröffentlicht werden.

        Die Weiterleitung oder Verbreitung jeglicher Daten von anderen Benutzern und Nicht-Benutzern ist untersagt. #
  4. Hausrecht / Zuständigkeit / Rechtsstellung

    1. Benutzer oder Mitglieder der Community können bei besonderen Verstößen gegen das allgemein übliche Verhalten oder bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen der Community von der Teilnahme an Diskussionen oder der Nutzung der Community zeitlich begrenzt oder ganz ausgeschlossen werden. Bei kleineren Verstößen oder Fehlverhalten werden jedoch im Regelfall zunächst Verwarnungen durch die Betreiber selbst oder die zuständigen Moderatoren ausgesprochen. #
    2. Abgeleitet aus der Struktur der Community sind für Mitglieder oder Nutzer zunächst die Moderatoren eines Forums die ersten Ansprechpartner, sofern beim Vorliegen von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen diese sich hauptsächlich innerhalb eines moderierten Forums abspielen (z.B. herabwürdigende Äußerungen in einer Diskussion, das Anbringen von untersagten Links oder auch Einstellen von Texten, die dem Charakter nach in unseren Nutzungsbestimmungen untersagt sind). In unmoderierten Foren und den anderen Communitybereichen liegt die Zuständigkeit bei den Administratoren. Aufforderungen, Auskünfte, Zusagen oder Genehmigung durch Moderatoren für eine Unterlassung oder Handlung in einem Forum haben keinen rechtlich verbindlichen Charakter, sie stellen lediglich eine Empfehlung dar, die nicht zwangsläufig der Meinung der Betreiber entspricht.

      Den Anweisungen der Administratoren und Moderatoren ist grundsätzlich Folge zu leisten, sie bedürfen keiner Diskussion. #
    3. Für Anfragen, Beschwerden o. ä. von Nichtmitgliedern sind generell nur die Betreiber selbst zuständig. Aussagen von Nutzern der Community und Moderatoren zu Belangen der Community sind daher als unverbindlich zu betrachten. Bei Beschwerden über das Verhalten oder die Verfahrensweisen von Moderatoren oder anderen administrativ tätigen Mitgliedern sind die Betreiber in Kenntnis zu setzen. Beschwerden, die nur das Verhältnis zum dem betreffenden Moderator oder einem anderen administrativ eingesetzten Mitglied betreffen, sind desweiteren direkt an diesen heranzutragen. Sollten diese Maßnahmen innerhalb eines angemessenen Zeitraums zu keiner erkennbaren Problemlösung oder Reaktion führen, so steht dem Benutzer die Möglichkeit offen, seine Beschwerde in dem dafür vorgesehenen Forum einzustellen und mit anderen Mitgliedern zu diskutieren, es sei denn, das sich die Beschwerde als objektiv unbegründet darstellt. Beachtet hierbei, dass sofortige öffentliche Diskussionen über die Verfahrensweisen von Moderatoren dem Ansehen der Community schaden und selten das in erster Linie angemessenste Mittel sind, eine für alle Parteien geeignete Lösung zu finden. Beschwerden werden vom Betreiber grundsätzlich vertraulich behandelt und nicht ohne Einverständnis des Beschwerdeführers an Dritte weitergegeben. #
    4. Moderatoren sind keine Betreiber im Sinne des Rechts und der hier verwendeten Begriffsdefinition, sondern Mitglieder mit erweiterten Benutzerrechten. Sie betreuen kostenlos und ehrenamtlich die ihnen von den Betreibern anvertrauten Foren und helfen bei der stichprobenartigen Kontrolle der eingestellten Beiträge mit. Es obliegt ihnen, für ihre Foren speziell an die Thematik angepasste Verhaltens- oder Nutzungsbedingungen zu erlassen, sofern diese nicht den allgemeinen Nutzungsbedingungen zuwiderlaufen. Moderatoren können in ihren Foren Beiträge korrigieren, löschen oder ausblenden. Die Betreiber kontrollieren regelmäßig die Arbeitsweise und behalten sich das Recht vor, einzelnen Moderatoren die erweiterten Rechte speziell bei deren Missbrauch wieder zu entziehen. Moderatoren werden vom Betreiber unter Berücksichtigung ihrer Eignung für die betreffenden Foren eingesetzt. Ein Rechtsanspruch auf eine Aufnahme oder die Bearbeitung eines Antrages zur Aufnahme besteht nicht. #
  5. Haftungsauschluss

    1. Die Betreiber übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die durch das System (die Internetseite) oder die angeboten Dateien entstehen. Der Benutzer wird hiermit darauf hingewiesen, selber die Dateien auf Viren u.ä. zu prüfen. Eine Garantie für die Sicherheit der Dateien kann nicht gegeben gegeben werden, da diese Dateien meist nicht aus unserer Produktion stammen. Auch kann keine Garantie übernommen werden für die Erreichbarkeit unseres Services und von Dateien. Es wird jedoch eine höchstmögliche Erreichbarkeit angestrebt. Diese kann technisch jedoch nicht immer realisiert werden. Das Herunterladen, die Installation und die Verwendung der Programme die in der Community aufgeführt werden, erfolgt auf eigene Gefahr! Der Betreiber übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für etwaige Schäden, Folgeschäden oder Ausfälle, die entstehen können.

      Ebenso übernehmen die Betreiber keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Befolgung von Hinweisen in Beiträgen, die innerhalb der Community gespeichert werden, entstehen. #
  6. Änderung der Regeln und Nutzungsbestimmungen

    1. Die Betreiber der Community behalten sich das Recht vor, Änderungen jederzeit vorzunehmen. Die Nutzer stimmen zu, wenn sie nicht innerhalb von 10 Tagen ab Kenntnis oder Möglichkeit der Kenntnisnahme schriftlich per PN / E-Mail gegenüber dem Betreiber widersprechen. #
  7. Salvatorische Klausel

    1. Sollte aus irgendwelchen Gründen eine der vorstehenden Bedingungen ungültig sein, so wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen davon nicht berührt. #
  8. Stand der Nutzungsbedingungen: 03.07.2009 #