Newbie - Interessierter sucht nach Wissen

Hier findet Ihr Hilfe bei den ersten Schritten in der Schlangenhaltung.

Moderator: Forenteam

Antworten
Rene1709
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mi Mär 21, 2018 14:10

Newbie - Interessierter sucht nach Wissen

Beitrag von Rene1709 » Mi Mär 21, 2018 17:22

Hi zusammen,

ich heiße René, bin 35 Jahre alt und komme aus Wesel. So viel zu mir :lol:

Nun zu meinem Interesse an Schlangen......Ich fand Schlangen schon immer interessant, doch als ich anfing mit dem Gedanken zu spielen mir eine anzuschaffen, gab es bereits jemanden neben mir der so gar nicht begeistert und dagegen war und somit habe ich den damaligen Gedanken erstmal wieder zurück gestellt....dieser jemand gehört mittlerweile der Gattung "Ex-Frau" an. Da die Bezeichnung "Ex-Frau" ja bereits aussagt, dass der Hinderungsgrund verschwunden ist und meine neue Partnerin genau so interessiert ist wie ich, möchte ich dem ganzen jetzt doch widmen. Mein Auge bzw. Interesse richtet sich im Moment stark auf eine Python, das Ihr auch wisst wohin ich mich gerne bewegen würde.

In erster Linie geht es mir, in meinem jetzigen Step, vor allem darum, mich schlau zu machen und mich bzw. uns soweit vorzubereiten das wir dem Tier die bestmöglichen Bedingungen liefern können. Ich weiß das es viel Literatur, Internet, Foren usw. gibt, die ich mir mit Sicherheit auch noch zulegen werde, aber ich bin immer ein Freund von persönlichen Gesprächen und Beratungen.....so von Mensch zu Mensch..... :-P

Meine Frage daher, gibt es im Umkreis von Wesel oder Duisburg einen Züchter den Ihr empfehlen könnt, der auch gerne eine Beratung macht?
Oder ist hier jemand aus dem genannten Umkreis im Forum der vielleicht das Wissen und ein wenig Zeit hat sich mal zu treffen oder zu telefonieren um drüber zu sprechen?

Ich würde mich wirklich über jede Art der Hilfe, Tipps, Ratschläge freuen.

Liebe Grüße,
René

Benutzeravatar
Seppuko
Mitglied
Beiträge: 376
Registriert: Sa Jan 28, 2017 15:54

Re: Newbie - Interessierter sucht nach Wissen

Beitrag von Seppuko » Mi Mär 21, 2018 17:36

Bin zwar jeden Tag in Duisburg auf der Arbeit aber Python und Boas sind nicht meine Baustelle und ich kenne leider da niemanden auf den das zutrifft.

Njoerchie
Mitglied
Beiträge: 312
Registriert: So Jan 03, 2016 16:00

Re: Newbie - Interessierter sucht nach Wissen

Beitrag von Njoerchie » Sa Mär 24, 2018 17:14

Welcher Python soll es denn werden? Die Messlatte reicht vom Königspython mit 120-160cm bis hin zum Teppich-, Netz- oder Tigerpython mit ca. 6m Länge.

VG, Jörg

Rene1709
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mi Mär 21, 2018 14:10

Re: Newbie - Interessierter sucht nach Wissen

Beitrag von Rene1709 » Fr Mär 30, 2018 20:03

Hi Jörg,
es werden 2 Königspythons. Wurde hier per PN kontaktiert und bin dementsprechend fündig geworden was Hilfe angeht. Haben mittlerweile auch telefoniert und er steht mir mit Rat zur Seite. Also alles super :-)
Danke

LG René

Antworten