Kornnattern m/w zusammen halten?

Hier findet Ihr Hilfe bei den ersten Schritten in der Schlangenhaltung.

Moderator: Forenteam

Antworten
Mondwolf1
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Sa Mär 31, 2018 20:59

Kornnattern m/w zusammen halten?

Beitrag von Mondwolf1 » Sa Mär 31, 2018 21:09

Kann man zwei Weibchen und ein Männchen auf Dauer zusammen halten in einem Terrarium,oder gibt es da Probleme wenn die Geschlechtsreif werden?
Danke schonmal vorab...Gruß Patrick

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 349
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Re: Kornnattern m/w zusammen halten?

Beitrag von Tobiaskondaschwanz » So Apr 01, 2018 0:56

Bitte verzweih mir diese ungestüme art zu fragen, aber... Wie alt bist du?
Und hast du vorab mal ein Buch in der Hand gehabt?

Benutzeravatar
Claus
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: Mi Jul 16, 2003 17:41
Wohnort: Darmstadt

Re: Kornnattern m/w zusammen halten?

Beitrag von Claus » So Apr 01, 2018 14:07

Nein, es wird keine Probleme geben.
Ganz im Gegenteil, die werden sich ganz, ganz lieb haben und Dir zum Dank
dafür ein paar verspätete Ostereier schenken. ;-)

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2364
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Kornnattern m/w zusammen halten?

Beitrag von Matthias » So Apr 01, 2018 17:30

Hallo,
kann man machen, führt allerdings zu vielen Gelegen - ob man das will muss jeder selbst entscheiden.
Gruß
Matthias

Volker Ebensberger
Mitglied
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 07, 2015 18:29

Re: Kornnattern m/w zusammen halten?

Beitrag von Volker Ebensberger » Mo Apr 02, 2018 14:30

Ein böser Mensch wie ich würde sagen das es genug gibt die Futtertiere suchen. Und Heuchelei wäre es wenn man sagt das Schlangen nicht verfüttert werden dürfen.
Das einzige was mich stört ist das die wenigsten mehr dafür zahlen wollen wie für eine Ratte, obwohl die Zucht teurer ist :cry:
Gruß Volker
(Mitglied des DGHT und DV-TH)

Ich grüße jeden der mich mag und der, der mich nicht mag kann mich gern haben

Antworten