Hilfe bei Auswahl: Regius, Spilota, Bredli, Imperator

Hier findet Ihr Hilfe bei den ersten Schritten in der Schlangenhaltung.

Moderator: Forenteam


Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1889
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Hilfe bei Auswahl: Regius, Spilota, Bredli, Imperator

Beitrag von Spielverderber » Di Apr 24, 2018 15:44

Volker Ebensberger hat geschrieben:Also mit Boa's habe ich keine Erfahrung, da muss ich passen.
...
Züchten kannste auch knicken da sie sich nicht verpaaren wenn sie ganzjährig zusammen gehalten werden.
Du hättest in der Tat passen sollen, denn das stimmt schlicht und ergreifend nicht. Keine Ahnung warum die anderen nur um den heissen Brei herumreden, und das nicht deutlich richtigstellen.

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2362
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Hilfe bei Auswahl: Regius, Spilota, Bredli, Imperator

Beitrag von Matthias » Di Apr 24, 2018 21:25

Hallo,
wenn es wirklich einer der Rautenpythons werden soll, dann kann ich dir das Buch "Rautenpythons" von Marc Mense empfehlen. Das ist eigentlich so das Standardwerk zu Morelia bredli, Morelia carinata und Morelia spilota-Komplex. Marc verkauft auch recht regelmäßig Nachzuchten auf der Börse in Hamm.
Gruß
Matthias

sykes
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 21, 2018 23:24

Re: Hilfe bei Auswahl: Regius, Spilota, Bredli, Imperator

Beitrag von sykes » Mi Apr 25, 2018 8:04

Matthias hat geschrieben:dann kann ich dir das Buch "Rautenpythons" von Marc Mense empfehlen.
Kam gestern schon mit der Post. Danke!

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2362
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Hilfe bei Auswahl: Regius, Spilota, Bredli, Imperator

Beitrag von Matthias » Mi Apr 25, 2018 22:10

Hallo,
dann viel Spaß beim Lesen :-)
Gruß
Matthias

Njoerchie
Mitglied
Beiträge: 312
Registriert: So Jan 03, 2016 16:00

Re: Hilfe bei Auswahl: Regius, Spilota, Bredli, Imperator

Beitrag von Njoerchie » Do Mai 17, 2018 23:16

Ich hätte jetzt an Woma oder Schwarzkopfpython gedacht, die sind durchaus aktiver. ;)

VlG, Jörg:)

Antworten