Wet Box selbst gebaut.

Diskussionen zur Einrichtung und Gestaltung von Terrarien und zur Gestaltung von Rückwänden

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
korn_gunni
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mi Okt 05, 2016 14:13

Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon korn_gunni » Fr Okt 21, 2016 8:51

Hallo Forengemeinde!
nachdem mir eine "einfache" Plastikbox im Terrarium nicht gefällt, und ich auch nicht einsehe viel Geld für doch nicht so Tolle Boxen zu bezahlen, habe ich mich einfach mal an meine erste Bastelarbeit gewagt und mir eine Wet Box selbst gebaut! :-)

Sie ist aus Styropor, Flexkleber und Abtönfarbe gefertigt.

Da es meine erste Arbeit ist, würde mich eure Meinung dazu interessieren, und Vorschläge, wie man es besser machen könnte sind natürlich auch gerne gelesen!
Wetbox2.jpg
Wetbox3.jpg
Wetbox4.jpg
Wetbox5.jpg
Wetbox6.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Günther

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten. :-D

Benutzeravatar
korn_gunni
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mi Okt 05, 2016 14:13

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon korn_gunni » Fr Okt 21, 2016 8:51

Noch ein Bild!
Wetbox7.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Günther

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten. :-D

Benutzeravatar
korn_gunni
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mi Okt 05, 2016 14:13

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon korn_gunni » Fr Okt 21, 2016 8:58

Im Terra!
Wetbox1_1.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Günther

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten. :-D

Martin_Lorenz
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Sa Okt 08, 2016 20:23

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon Martin_Lorenz » Fr Okt 21, 2016 19:25

Sieht gut aus.
Ist eine gute Idee.
Wenn ich mal Zeit habe probiere ich es auch mal.

xVicousx
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: Do Feb 11, 2016 14:40

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon xVicousx » Mo Okt 24, 2016 10:15

Sieht sehr gut aus, aber ist die im inneren versiegelt?
Gerade bei den hohen LF im inneren kanns doch da leicht mal anfangen zu schimmeln?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
korn_gunni
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mi Okt 05, 2016 14:13

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon korn_gunni » Di Okt 25, 2016 8:42

wetbox8.jpeg
Hallo xVicousx,

ja die Innenseite ist mit mehreren Schichten Spielzeuglack versiegelt.
Eigentlich habe ich "matten" Lack genommen, weil ich evtl. auch die Aussenseite versiegeln wollte. Aber trotz matt glänzt mir das zu sehr. Und nachdem ich in meinem Terra für meine Kornnatter ja nicht die extreme Luftfeuchtigkeit habe, hab ich es so gelassen!

Gruß.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Günther

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten. :-D

*Calypso*
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Do Sep 28, 2017 15:46

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon *Calypso* » Mi Okt 25, 2017 7:24

Hey korn_gunni,

hast du vll irgendwie eine Bilderfolge und/oder kurze Anleitung?
Bin im Moment dabei ein größeres Terrarium einzurichten und sowas bräuchte ich noch! Sieht echt gut aus :)


Liebe Grüße

Calypso

Benutzeravatar
korn_gunni
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Mi Okt 05, 2016 14:13

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon korn_gunni » Mi Okt 25, 2017 9:56

Hallo Calypso,

eine Bilderfolge habe ich leider nicht, da ich es versäumt habe während des Baus Bilder zu machen.

Als erstes habe ich mir einen Plastikbehälter gesucht, der in der Größe passt. Das war bei mir in dem Fall ein kleiner Farbeimer. (Hab auch schon eine zweite gebaut, da ist es ein Eisbehälter.) Muss halt im Bezug auf das gehaltene Tier die richtige Größe haben.
Dann habe ich angefangen mit unterschiedlich dicken Styroporplatten diesen Behälter zu ummanteln. Hab halt einfach ein Loch in Größe der Plastikbox geschnitten.
Dies so oft wiederholt bis die Höhe passt. Dann den Deckel konstruiert/modelliert. Dabei hab ich einen Ring unten dran wie man auf dem Bild sieht, dass er nicht verrutscht. Anschließend mit dem Messer geschnitzt bis es mir gefallen hat.
Dann ganz normal mit Fliesenkleber bestrichen und anschließend mit Abtönfarbe gestaltet.
Mittlerweile ist die Innenseite mit Epoxid Harz versiegelt, da sich der Spielzeuglack als zu wenig herausgestellt hat.

Hoffe ich konnte dir damit etwas helfen.
Gruß Günther

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten. :-D

Benutzeravatar
Jensli
Mitglied
Beiträge: 666
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon Jensli » Mi Okt 25, 2017 10:43

Man kann seine Zeit natürlich mit Bastelarbeiten in Chemiedämpfen verplempern. Man kann aber auch einfach zwei Mausklicks tätigen und eine schöne Wetbox bestellen, die was taugt und natürlich aussieht: https://www.amazon.de/Exo-Terra-PT2865-Cave-Versteck-Reptilien/dp/B008YDHDD2/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1508920844&sr=8-3&keywords=WETBOX

Ich mein ja nur so. ;-)
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2151
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Wet Box selbst gebaut.

Beitragvon Matthias » Mi Okt 25, 2017 12:25

@Jensli: Und wo bleibt da der Spaß? ;-)
Gruß
Matthias


Zurück zu „Terrarieneinrichtung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste