Terrarium für Heterodon nasicus

Diskussionen zur Einrichtung und Gestaltung von Terrarien und zur Gestaltung von Rückwänden

Moderator: Forenteam

Antworten
LeeroyL
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Sa Nov 25, 2017 19:50

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von LeeroyL » Mi Dez 20, 2017 1:56

Ich habe das Terrarium (ohne jegliche Einrichtung Ausser einer halogen, 70w) Mal laufen lassen, uns kam auf dem Hotspot auf 35 Grad, und in der kältesten Ecke auf 22 Grad. Diese Lampe lief ca. 5 stunden.
Also ich finde das ein wenig kalt :D

Zu der umgebung, Keller, ca. 17-18 Grad (jetzt, also im Winter).


Ich hoffe Mal das sich diese Werte noch verbessern, kommt ja noch 8-10cm füllhöhe rein. Und im Sommer müsste es dann auch noch ein paar Grad mehr geben. Aber 22 Grad ist schon echt kalt.. (also für die heterodon)

Benutzeravatar
jotpedepunkt
Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: Fr Dez 09, 2016 15:51

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von jotpedepunkt » Mi Dez 20, 2017 8:40

Halte ich für völlig ausreichend, wenn ihr zu kühl wird, wird sie sich bei den 35° wieder aufwärmen.

mfg
jotpede

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2306
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von Matthias » Mi Dez 20, 2017 9:59

Hallo,
für zuverlässige Werte solltest du das Terrarium auch richtig laufen lassen. Das heißt für die volle Beleuchtungszeit ruhig mal mehrere Tage.

Die 22°C in der kühlen Ecke sind derzeit ausreichend, da sich das Tier zur Zeit in der Winterruhe befinden sollte. Das wird sich, bedingt durch ändernde Außentemperaturen, noch ändern.
Gruß
Matthias

LeeroyL
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Sa Nov 25, 2017 19:50

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von LeeroyL » Mi Dez 20, 2017 10:12

Okay danke :)

LeeroyL
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Sa Nov 25, 2017 19:50

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von LeeroyL » Sa Dez 23, 2017 17:24

Es ist endlich fertig :)
Eventuell interessiert es ja den einen oder anderen

https://picload.org/view/ddraliaa/img_2 ... 8.jpg.html

https://picload.org/view/ddraliai/img_2 ... 4.jpg.html

Benutzeravatar
Seppuko
Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: Sa Jan 28, 2017 15:54

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von Seppuko » Sa Dez 23, 2017 18:14

Hallo LeeroyL

Versuch mal imgur.com wenn du Bilder hochladen willst, das ist ohne die nervigen Werbe Popups.

Du solltest bei der Lampe über einen Schutzkorb nachdenken.


Gruß
Sascha

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1816
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von Spielverderber » Sa Dez 23, 2017 19:58

Mir fehlt da jegliche Struktur. Wenn man sich mal Bilder aus dem Habitat anschaut, könnte man vieles davon in einem Terrarium umsetzen, so daß nicht der Großteil des Terrarienvolumens ungenutzt bleibt, wie es aktuell der Fall ist. Ein paar Beispielfotos und eine Menge Tips hast Du in diesem Thema doch bekommen.

LeeroyL
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Sa Nov 25, 2017 19:50

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von LeeroyL » Mo Dez 25, 2017 14:01

Seppuko hat geschrieben:Hallo LeeroyL

Versuch mal imgur.com wenn du Bilder hochladen willst, das ist ohne die nervigen Werbe Popups.

Du solltest bei der Lampe über einen Schutzkorb nachdenken.


Gruß
Sascha
Das kommt sowieso noch

LeeroyL
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Sa Nov 25, 2017 19:50

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von LeeroyL » Mo Dez 25, 2017 14:02

Spielverderber hat geschrieben:Mir fehlt da jegliche Struktur. Wenn man sich mal Bilder aus dem Habitat anschaut, könnte man vieles davon in einem Terrarium umsetzen, so daß nicht der Großteil des Terrarienvolumens ungenutzt bleibt, wie es aktuell der Fall ist. Ein paar Beispielfotos und eine Menge Tips hast Du in diesem Thema doch bekommen.
Überlegt hatte ich mir noch Gräser rein zu setzten, aber erst im Sommer. Jetzt macht es wenig Sinn.

Dann eine Ecke mit Steinen besetzten wo sie hoch klettern kann. Und noch ein bisschen mehr Äste oder so was wie eine Mangroven wurzel

LeeroyL
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Sa Nov 25, 2017 19:50

Re: Terrarium für Heterodon nasicus

Beitrag von LeeroyL » Mo Dez 25, 2017 14:06

Also ich habe gerade das Problem, dass in der kühlen Seite 23 Grad sind. In der warmen Ecke auch 23.7 sind. Und unter dem strahler 36-37. Beleuchten tue ich es mit einer 70 Watt

Ich bekomme kein Temperatur Verlauf rein, quasi das es in der warmen Ecke 30-27 Grad hat und in der kalten dann 23 Grad.

Ist die Lampe zu schief drinne?

Antworten