Heterodon nasicus

Hier geht es um die Haltung von Nattern.

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
peterpaul
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Mi Mai 06, 2015 17:26

Heterodon nasicus

Beitrag von peterpaul » So Mai 13, 2018 9:14

Seit Jahren halte ich Schlangen (Kupferköpfe und Hakennasen-Nattern).
Momentan mache ich mir Sorgen um eine ausgewachsene Hakennasen-Natter. Diese habe ich als Jung-Schlange bekommen und sie hat sich super entwickelt.

Seit beinahe 2 Wochen hat die Schlange jedoch stark getrübte Augen häutet sich aber nicht. Sie liegt in Ihrem Versteck und kommt nicht heraus.
Vielleicht kann mir jemand sagen, wie diese Situation einzuordnen ist.
Vielen Dank.

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2341
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Heterodon nasicus

Beitrag von Matthias » So Mai 13, 2018 10:44

Hallo,
sind nur die Augen getrübt oder ist das ganze Tier blasser?
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
peterpaul
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Mi Mai 06, 2015 17:26

Re: Heterodon nasicus

Beitrag von peterpaul » So Mai 13, 2018 10:58

Hallo Matthias,

nur die Augen sind getrübt.

Peter

Benutzeravatar
peterpaul
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Mi Mai 06, 2015 17:26

Re: Heterodon nasicus

Beitrag von peterpaul » Di Mai 15, 2018 17:06

Das von mir geschilderte Problem hat sich erfreulicherweise erledigt.
Die Schlange hat sich gehäutet. Am Tag vorher zeigte sie sich und hatte klare Augen. Sie nahm dann auch Futter zu sich.
Heute erfolgte die Häutung.
Ein Verhalten, das ich so noch nicht kannte. Man lernt halt nie aus.

Peter

Antworten