Lampropeltis getula nigrita 0.1 erwerben, wo?

Hier geht es um die Haltung von Nattern.

Moderator: Forenteam

Antworten
Levrone
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Sa Jul 21, 2018 0:27

Lampropeltis getula nigrita 0.1 erwerben, wo?

Beitrag von Levrone » Sa Jul 21, 2018 0:34

Hallo, bin neu hier im Forum und möchte mir die oben genannte Schlange zulegen. Leider sieht es sehr ernüchternd aus im Inet und vll hat der Eine oder Andere ja einen kleinen Tipp für mich diesbezüglich. Vielen Dank im voraus LG

Njoerchie
Mitglied
Beiträge: 318
Registriert: So Jan 03, 2016 16:00

Re: Lampropeltis getula nigrita 0.1 erwerben, wo?

Beitrag von Njoerchie » Sa Jul 21, 2018 21:52

Hallo Levrone.

Schau doch mal bei Facebook in den Züchtergruppen, auf Terraristik.com, bei Ebay Kleinanzeigen - oder gib hier mal eine Suchanzeige unter den Kleinanzeigen auf.

Die Art / Unterart wird noch recht häufig gehalten und gezüchtet, da solltest Du eigentlich keine Probleme haben eine zu finden.

Du solltest Dich nur darauf einrichten, dass so ein Tier nicht günstig gehandelt wird. Die letzten Preise die ich sah lagen jenseits der 100€.

VlG, Jörg

Volker Ebensberger
Mitglied
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 07, 2015 18:29

Re: Lampropeltis getula nigrita 0.1 erwerben, wo?

Beitrag von Volker Ebensberger » So Jul 22, 2018 3:50

Njoerchie hat geschrieben:
Sa Jul 21, 2018 21:52
Schau doch mal bei Facebook in den Züchtergruppen, auf Terraristik.com, bei Ebay Kleinanzeigen - oder gib hier mal eine Suchanzeige unter den Kleinanzeigen auf.
Auf FB kann man mit viel Glück und Spucke fündig werden, wenn man weiß wo man frägt.
Ebay kannst vergessen nachdem sie so ziemlich alle Schlangen auf den Index gesetzt haben, da ist etwas zu finden auf "deine Tierwelt" wesentlich größer. Terraristik.com ist grundsätzlich ein guter Tipp, aber als ich den Aufruf gelesen habe, habe ich dort selbst sofort geschaut und dort sind ausschließlich Gesuche und kein einziges Angebot.
Ich würde den Snakeday im Oktober in Houten vorschlagen, da könnte man fündig werden.
Gruß Volker
(Mitglied des DGHT und DV-TH)

Ich grüße jeden der mich mag und der, der mich nicht mag kann mich gern haben

Don Pedro
Mitglied
Beiträge: 1431
Registriert: Do Feb 15, 2007 12:05
Wohnort: Patergassen

Re: Lampropeltis getula nigrita 0.1 erwerben, wo?

Beitrag von Don Pedro » So Jul 22, 2018 10:35

Wenn man taxonomisch auf dem Laufenden ist, findet man mehr. L. getula ist auf jeden Fall von vorgestern.
Ich würde die Suche ausdehnen und auch unter Lampropeltis californiae und Lampropeltis nigrita/nigritus suchen.
Unter letzterem findet sich auf terraristik.com eine Anzeige vom 17. Juli mit 8 Nachzuchten.

Antworten