Futter Verweigerung auf Grund von zu großem Futter.

Diskussionen zur Haltung von Boas und Pythons.

Moderator: Forenteam

Antworten
Benutzeravatar
Poppi030
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Mi Jan 04, 2017 11:21

Futter Verweigerung auf Grund von zu großem Futter.

Beitrag von Poppi030 » Sa Mai 12, 2018 23:44

Meine Atze heult seit Wochen rum das seine Königspython seit 2 Monaten nicht frisst. Versucht aber auch einen Königspython mit 90cm und ca 800-900 Gramm mit 150-250 Gramm Ratten zu füttern. Aber sie reagiere jedes mal abweisend zu gleich aber interessiert. Was haltet ihr davon. Was würdet ihr ihm raten. Beantworte gerne fragen und danke schon mal für eure Tipps.

Antworten