Boa c.i. Nachttemperatur zu hoch!

Diskussionen zur Haltung von Boas und Pythons.

Moderator: Forenteam

Antworten
Amnesia
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: So Aug 05, 2018 18:54

Boa c.i. Nachttemperatur zu hoch!

Beitrag von Amnesia » So Aug 05, 2018 19:07

Hallo zusammen, seit dem 1.4.18 bin ich Besitzerin einer Boa c.i. Belize. Sie hat die Quarantäne erfolgreich bestanden und ist jetzt im Aufzuchtbecken.

Das Aufzuchtbecken ist eine Plastikbox die in einem Glasterrarium steht.
Thermostat ist selbstverständlich vorhanden.

Ich habe eine Dachgeschoss Wohnung und durch die aktuelle lang anhaltende Hitze habe ich echt Schwierigkeiten mit den Temperaturen.
Tagsüber ist es bei dem Boabecken konstant 32 Grad.
Nachts 30 Grad. Luftfeuchtigkeit mind. 70%

Eigentliche Sollwerte: Tag 28-32 Grad ; Nachts: 26 Grad

Ich Sprühe mehrmals am Tag mit kaltem Wasser rein auch nachts, in der Hoffnung, dass die Temperatur sich ein bisschen senkt. Aber nichts.

Schadet es der Schlange, wenn die paar Wochen lang keine richtige Nachtabsenkung hat? In der Natur kommt das ja wahrscheinlich auch mal vor, oder?

Oder habt ihr noch andere Tipps?

Vielen lieben dank

Amnesia

Volker Ebensberger
Mitglied
Beiträge: 470
Registriert: Do Mai 07, 2015 18:29

Re: Boa c.i. Nachttemperatur zu hoch!

Beitrag von Volker Ebensberger » Mo Aug 06, 2018 9:35

Nimm notfalls leere PET Wasserflaschen und befüll sie zu 50%. Über Nacht in den Gefrierschrank legen und tagsüber ins Terrarium legen. Möglichst so das daß Tier nicht ran kommt.
Das senkt die Temperatur ;-)
Gruß Volker
(Mitglied des DGHT und DV-TH)

Ich grüße jeden der mich mag und der, der mich nicht mag kann mich gern haben

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2426
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Boa c.i. Nachttemperatur zu hoch!

Beitrag von Matthias » Mo Aug 06, 2018 13:40

Hallo,
wenn der Raum sich im Sommer so aufheizt, dann kann es im Terrarium auch nicht kälter sein/werden. Für ein paar Tage macht die Temperatur nichts. Zur Not zieht sich das Tier ins Badebecken zurück, wenn es ihm zu heiß wird.
Gruß
Matthias

Antworten