Lohnenswerte Messen,Börsen,Treffen in Thüringen?

In diesem Forum könnt Ihr Usertreffen ausmachen, Stammtische ankündigen und desgleichen mehr.

Moderator: Forenteam

Gesperrt
Benutzeravatar
Hauro
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Di Mär 15, 2011 9:40
Wohnort: Thüringen/Schmalkalden-Meiningen

Lohnenswerte Messen,Börsen,Treffen in Thüringen?

Beitrag von Hauro » Do Mär 31, 2011 12:59

Kennt ihr welche wo es sich lohnt mal vorbei zu schauen?

Bin nicht unbedingt auf der Suche nach neuen Tieren. Aber wüsste gerne mal wo man mal hin fahren könnte.Komme aus der Nähe von Suhl / Thüringen.

M.W.

Re: Lohnenswerte Messen,Börsen,Treffen in Thüringen?

Beitrag von M.W. » Do Mär 31, 2011 13:23

Hauro hat geschrieben:Kennt ihr welche wo es sich lohnt mal vorbei zu schauen?
Für eine sinnvolle Antwort wäre eine Definition von dir, was sich für dich lohnt voraussetzung.

beste Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Hauro
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Di Mär 15, 2011 9:40
Wohnort: Thüringen/Schmalkalden-Meiningen

Beitrag von Hauro » Do Mär 31, 2011 17:50

naja. bei der messe in erfurt in der thüringenhalle waren z.b. relativ wenig anbieter/austeller.

vielleicht gibts ja irgendwo einen geheimtip von dem ihr begeistert wart oder die ihr empfehlen würdet.

truba
Mitglied
Beiträge: 523
Registriert: So Jan 04, 2004 15:48
Wohnort: Berlin/Greifswald
Kontaktdaten:

Beitrag von truba » Do Mär 31, 2011 17:56

Die Frage ist welche Arten dort angeboten werden sollen damit es sich für dich lohnt.

Oder geht es dir allein um die Größe der Veranstaltung?

MfG Thomas

Benutzeravatar
Hauro
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Di Mär 15, 2011 9:40
Wohnort: Thüringen/Schmalkalden-Meiningen

Beitrag von Hauro » Do Mär 31, 2011 18:07

Naja bei "5" Ausstellern ist der Tierbestand ja doch ein wenig eingeschränkt.

Es geht mir ja nicht nur um Börsen (siehe oben) :)
Also bitte nicht soooo Kompliziert machen, einfach mal was euch gefallen hat oder wo vllt auch mal was "Extravagantes" (an Arten) zu sehen war (also mal ganz frech gesagt nicht nur Kornis ^^) ;)

bizarr-wood-theater
Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: So Jan 28, 2007 19:37

Beitrag von bizarr-wood-theater » Do Mär 31, 2011 20:35

Hi Landsmann,

das was du suchst wirst du bei uns nicht finden.
Wenn du wirklich mal was "erleben" willst,dann bleibt dir nichts anderes übrig als mal nach Houten oder Hamm zu fahren.
Die Rolinski Börse in EF ist wirklich nicht der Redewert und die in ESA auch nicht.Dort wirst du immer wieder die selben Sachen sehen,spektakuläres wirst du dort wirklich vergeblich suchen.
Dafür kommt man ohne Gedränge an die Tische. :-D

Gruß Markus

Benutzeravatar
Hauro
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Di Mär 15, 2011 9:40
Wohnort: Thüringen/Schmalkalden-Meiningen

Beitrag von Hauro » Do Mär 31, 2011 21:05

ESA ist ja jetzt im april. wollte ich eventl. mal hin fahren...

Delakai

Beitrag von Delakai » Fr Apr 01, 2011 7:21

Definiert mal "Spektakuläres".. wirkliche "Sonderlinge" findet man nur selten auf "kleineren" Börsen. Will man was ausgefallenes und seltenes sehen muss man nach Houten, Rauxel oder Hamm fahren. Aber wer nichts Besonderes sucht kann jede X-beliebige Börse ansteuern

Benutzeravatar
Hauro
Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: Di Mär 15, 2011 9:40
Wohnort: Thüringen/Schmalkalden-Meiningen

Beitrag von Hauro » Di Apr 19, 2011 20:56

Sooo. Ich werde mich am Ostersonntag mal nach Eisenach begeben... Mal sehen was es schönes gibt.
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt