3 Monate Alter Köpy frisst nun seit 3 Wochen nichts mehr

Hier finden Diskussionen rund um Königspythons (Python regius) statt.

Moderator: Forenteam

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1952
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: 3 Monate Alter Köpy frisst nun seit 3 Wochen nichts mehr

Beitrag von Spielverderber » Do Nov 15, 2018 14:53

Ellis hat geschrieben:
Mi Nov 14, 2018 3:34
3.Bis zum alter 1jahr sollten Kopis in ein dunkeles und enges Raum gehalten. Alles anderes ist schön, aber nicht gut.
Von dieser Aussage haben meine Königspythons bisher glücklicherweise noch nichts gehört.

Ellis
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mär 26, 2018 21:44

Re: 3 Monate Alter Köpy frisst nun seit 3 Wochen nichts mehr

Beitrag von Ellis » Fr Nov 16, 2018 9:27

Na da haben sie Glück in Glück. Da konnen sie sich nur freuen.

Benutzeravatar
peregrinus
Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: Fr Aug 16, 2013 23:52

Re: 3 Monate Alter Köpy frisst nun seit 3 Wochen nichts mehr

Beitrag von peregrinus » Fr Nov 16, 2018 17:01

Ellis Beiträge finde ich sehr, sehr gut.
Klar müssen Jungtiere nicht in Racks (ich würde auch keins benutzen), aber Dunkelheit und Enge sind nunmal des "Köpys" bester Freund, und nicht umsonst raten wier hier alle von zu großen und offenen Terrarien ab. Eine dichte Inneneinrichtung kann das aber auch kompensieren und ist natürlicher.

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1952
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: 3 Monate Alter Köpy frisst nun seit 3 Wochen nichts mehr

Beitrag von Spielverderber » Fr Nov 16, 2018 17:50

Zu große Terrarien gibt es nicht, nur unpassend eingerichtete. Und das könnte der Halter leicht ändern. Stattdessen direkt zu kleinen, dunklen Behältern raten mag zweckmäßig sein, ist aber nur der für den Halter einfachste und meines Erachtens nach sinnlose Weg.

Antworten