Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Hier finden Diskussionen rund um Königspythons (Python regius) statt.

Moderator: Forenteam

Nicolas1967
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 01, 2017 19:42

Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Nicolas1967 » Sa Apr 01, 2017 19:56

Hallo! Ich bin neu im Forum und habe mich angemeldet da ich wichtige Fragen habe auf die ich so keine Antworten gefunden habe. Falls es dieses Thema schon geben sollte gut es mir leid. Vorerst möchte ich noch anmerken das ich noch keine Schlange gekauft habe.

Ich habe mir ein Komplettset für eine Königsphyton gekauft und aufgebaut. Mein Problem ist, das ich weder Temperatur noch Luftfeuchtigkeit geregelt bekomme. Ich habe unter der Lampe die für die Temperatur zuständig ist 35,5 Grad und eine Luftfeuchtigkeit von 43% was nach den Informationen die ich habe total falsch ist. Den Head Panel der dabei ist habe ich noch nichtmal an. Den wollte ich in der Nacht anmachen, wenn die Lampe aus ist.

Ich hoffe auf nützliche Tipps. Lg Nicolas

Benutzeravatar
Seppuko
Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: Sa Jan 28, 2017 15:54

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Seppuko » Sa Apr 01, 2017 20:16

Hallo Nicolas,

Wie sehen Temperatur und LF im restlichen Terrarium aus?
Wie lange läuft dein Terrarium schon ein?

Gruß

Sascha

Nicolas1967
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 01, 2017 19:42

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Nicolas1967 » Mo Apr 03, 2017 10:37

Hallo! Es ist sogar noch auf 36 Grad gestiegen. In den kältesten Ecken waren es 31 Grad aber trotzdem nur eine Luftfeuchtigkeit von 46%. Ich werde heute mal bei M&S Reptilien anrufen und mich dort nochmal erkundigen aber viel kann man ja eigentlich nicht falsch machen. Lg Nicolas

Benutzeravatar
Jensli
Gesperrter Account
Beiträge: 667
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Jensli » Mo Apr 03, 2017 11:08

Nicolas1967 hat geschrieben:Hallo! Es ist sogar noch auf 36 Grad gestiegen. In den kältesten Ecken waren es 31 Grad aber trotzdem nur eine Luftfeuchtigkeit von 46%.

Nicolas1967 hat geschrieben:viel kann man ja eigentlich nicht falsch machen.

Recht offensichtlich wohl doch... ;-)
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

Nicolas1967
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 01, 2017 19:42

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Nicolas1967 » Mo Apr 03, 2017 11:29

Ich bitte nur um nützliche Beiträge. Lg

Benutzeravatar
Jensli
Gesperrter Account
Beiträge: 667
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Jensli » Mo Apr 03, 2017 11:57

Nicolas1967 hat geschrieben: Ich habe mir ein Komplettset für eine Königsphyton gekauft und aufgebaut.
Wenn ich davon ausgehe, dass du dieses Set meinst: https://www.ms-reptilien.de/zubehoer/te ... 60cm?c=528

frage ich mich, welche Lampe du benutzt? Im Set enthalten ist eine T5-Röhre für die Grundbeleuchtung und ein Heatpanel zum Beheizen.
Dass man mit dem beiliegenden Bodengrund (Chipsi snake, 5 KG) auf keine übermäßig hohe Lf kommt, sollte auch klar sein. Als feuchter Rückzugsort dient die beiliegende Höhle samt Sphagnummoos. Sehr entgegenkommend übrigens von dir, dass man sich die Infos selbst zusammensuchen darf, um dir zu helfen... :roll:
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

Nicolas1967
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 01, 2017 19:42

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Nicolas1967 » Mo Apr 03, 2017 13:30

Entschuldigung, Ich war noch nie in so einem Forum angemeldet (bin nicht so der Internetmensch) :D. So hier einmal das Set das ich mir bestellt habe: http://ms-reptilien.shopgate.com/item/3 ... 7072736574.
Ich habe jetzt im Internet gelesen das es so lange es nicht unter 40 % LF kommt inordnung wäre? Allerdings steht ja in den Büchern etwas anderes... . Dann wäre ja nurnoch die Temperatur das Problem? In der Rückziehungsmöglichkeit wären es 31 Grad Celsius. Lg und danke für die schnelle Rückmeldung, Nicolas :)

Benutzeravatar
Jensli
Gesperrter Account
Beiträge: 667
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Jensli » Mo Apr 03, 2017 14:01

Ich dachte mir fast, dass du dieses Set bestellt hast. OK, dann würde ich bei Herrn Broghammer mal nachfragen, wie er sich das gedacht hat, weil ein 75W-Spot für dieses Holzterrarium wohl offensichtlich zu stark ist. Vielleicht tauscht er den Spot gegen einen schwächeren um.
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

Nicolas1967
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa Apr 01, 2017 19:42

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Nicolas1967 » Mo Apr 03, 2017 14:15

Okay alles klar dann werde ich da gleich mal anrufen und nachfragen. Vielen Dank für den Tip :) LG Nicolas

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2270
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Terrarium

Beitrag von Matthias » Mo Apr 03, 2017 15:06

Hallo,
wenn das ein normaler Halogen-Reflektorspot ist, kannst du den über einen Steckdosendimmer so einstellen, dass du die richtige Temperatur in deinem Terrarium bekommst. So hast du auch die Möglichkeit im Sommer, wenn es allgemein wärmer ist, die Leistung der Lampe nochmal anzupassen und musst nicht die Leuchtmittel tauschen.
Gruß
Matthias

Antworten