Boa krank?

Diskussionen zur Erkennung und Behandlung von Krankheiten. Bitte bedenkt, dass dieses Forum kein Ersatz für einen Besuch beim Tierarzt sein kann.

Moderator: Forenteam

suchdueinenaus
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Feb 11, 2017 20:21

Boa krank?

Beitragvon suchdueinenaus » So Feb 12, 2017 0:56

Hallo
Bin neu hier habe eine Frage.
Meine Boa ist seit gestern ziemlich aktiv auch unter dem Tag, aber heute ist sie immer noch aktiv aber was mir Sorgen bereitet ist das sie sich immer mal wieder fast ausgestreckt auf die Rückwand legt schwanz bisschen eingerollt immer so ca 1Std dann geht sie wieder auf Streife. Vorhin war sie auch im Wasserbecken gelegen. Ich muss dazu sage ich habe die Schlange von einem Kumpel bekommen der auf Zwangsurlaub ist, und ich jetzt mich einlesen muss.
Sie selber ist 150cm
Terrarium ist 140x60x60
Temperatur ist 32 am wärmstenplatz und 26am kühlsten
LF da hab ich meine probleme muss zweimal am tag sprühen das ich auf ca 50% komme ich weiß 70 wären super aber man soll ja nicht so oft sprühen.
Gefressen hat sie vor 4 Tagen 2 mittlere Ratten.
Wäre froh wenn jemand antwortet mache mir sorgen.
LG aus Augsburg

Benutzeravatar
Ixorfs
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Mi Jun 10, 2015 17:39

Re: Boa krank?

Beitragvon Ixorfs » So Feb 12, 2017 3:13

Wurde eine Kotuntersuchung gemacht? Hast du das Tier in einem Quarantänebecken um es besser beobachten zu können? Wurde das Tier äußerlich auf Parasiten untersucht? Das sind alles Standardfragen. Solltest du alles mit ja beantworten können, mach dir erst mal keine Sorgen. Ansonsten bitte nachholen um sicher sein zu können, dass das Tier auch gesund ist.
Gruß

Thorben

suchdueinenaus
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Feb 11, 2017 20:21

Re: Boa krank?

Beitragvon suchdueinenaus » So Feb 12, 2017 18:36

Nein in einem Quarantäne Becken habe ich sie noch nicht. Kotprobe muss ich warten bis sie kotet und äußerlich keine Anzeichen auf Parasiten wie gesagt bin ziemlich schnell zu der Schlange gekommen und will es unbedingt gut machen. Meine Sorge ist das sie fast Ausgestreckt da liegt also das heißt ein bisschen ist immer eingerollt meist hinterer Teil und aktiv ist sie auch mehr als mir lieb ist das es ja heißt das ist nicht unbedingt ein normales Verhalten.
Vielen Dank für Antworten


Zurück zu „Krankheitenforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast