Springschwänze im Terrarium ?

Diskussionen zur Erkennung und Behandlung von Krankheiten. Bitte bedenkt, dass dieses Forum kein Ersatz für einen Besuch beim Tierarzt sein kann.

Moderator: Forenteam

Gesperrt
boa_manu
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: Do Okt 27, 2011 22:11

Springschwänze im Terrarium ?

Beitrag von boa_manu » So Nov 06, 2011 1:10

Hallo,

ich habe in meinem Wasserbecken ganz winzige kleine Teilchen gefunden..
Mir wurde gesagt es sind Springschwänze was kann ich dagegen machen und wohher kommen sie ?
Also ich denke sie können ja nur vom Boden oder vom Baum/Ast kommen ?


Das Terrarium ist noch nicht lange im Betrieb ca. 2 Wochen
http://www.abload.de/img/img_0248x0of2.jpg

Habe das Wasser jetzt mal komplett raus die Wanne komplett ausgetrocknet und wieder befüllt..

Was kann ich machen falls diese Teilchen wieder kommen und sind sie für eine große Schlange gefärlich ?


Danke!!!

Delakai

Beitrag von Delakai » So Nov 06, 2011 1:17

Es sind keine "Teilchen" sondern nützliche Lebewesen, für die andere einen haufen Geld zahlen um sie in den Boden zu bekommen.
Nein sie sind weder gefährlich noch schädlich.

boa_manu
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: Do Okt 27, 2011 22:11

Beitrag von boa_manu » So Nov 06, 2011 1:21

Also muss ich mir da gar keine Sorgen machen ?
Nicht das es irgendwann Überhand nimmt, und überall so Tierchen sind..?

Ansonsten sind sie völlig unschädlich ?

Boxer
Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: Do Jul 07, 2011 7:28

Beitrag von Boxer » So Nov 06, 2011 8:03

Sind völlig unschädlich, brauchst dir da mal keine Gedanken zu machen! Ich habe mir extra welche gekauft um sie in meine Becken zu setzen da sie den Part der ``Umweltpolizei`` übernehmen und sich um Kotreste und andere ``schmutzige Sachen`` kümmern! daher kannst du eigentlich froh sein sie zu haben! Sollte es dir zuviel werden tauschst du einfach nen Teil von deinem Bodengrund aus und somit sollte sich die Sache erledigen!

Gruss Boxer
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt