Bartagame Notfall

Diskussionen zur Erkennung und Behandlung von Krankheiten. Bitte bedenkt, dass dieses Forum kein Ersatz für einen Besuch beim Tierarzt sein kann.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
IceTea
Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: Mi Jan 13, 2016 13:39

Bartagame Notfall

Beitragvon IceTea » So Jan 01, 2017 19:48

Hallo ich brauche Hilfe


meine Bartagame ist aufeinmal total hyperaktiv. Sie rennt urplötzlich durchs Terra und hat auf einmal 0 Kraftvsich zu halten sie fällt um.

Ihr bart ist total grau.


Was solm icht un es geht kein TA oder so ans Telefon alle notdienste können nicht.

Ich wohne bei Göppingen bitte hilf mir
Gruß
IceTea

Benutzeravatar
IceTea
Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: Mi Jan 13, 2016 13:39

Re: Bartagame Notfall

Beitragvon IceTea » So Jan 01, 2017 19:58

Hilft mir bitte.....
Gruß
IceTea

Erna
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Sa Okt 29, 2016 20:07

Re: Bartagame Notfall

Beitragvon Erna » So Jan 01, 2017 21:40

Hast du sie alleine oder zusammen mit einem Artgenossen ?
Stimmt etwas nicht mit dem Klima?(wobei die ja ziemlich anspruchslos sind zu dieser Jahreszeit )

Hast du ihren Kot mal untersuchen lassen auf Parasiten ?

Wie sieht es mit der UV-Lichtversorgung aus und verabreichst du kalzium und /oder vizaminpräparate?

SPQRInc
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Mi Jan 04, 2017 13:56
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Bartagame Notfall

Beitragvon SPQRInc » Mi Jan 04, 2017 13:58

Jetzt habe ich mich extra hierfür registriert - normalerweise bin ich passiver Leser.

Wichtig: Wie mein Vorredner schon schrieb ist eine Prüfung der Haltungsparameter unabdingbar. Zweitens solltest Du dringend zum reptilienkundigen Tierarzt.

Eine Internet-Ferndiagnose ist zwar erst mal günstiger und natürlich möchte man hohe Kosten vermeiden, aber sie wird in den wenigsten Fällen zu irgendetwas führen. Außer halt ggf. zum Tode des Tiers.

Bitte verstehe das nicht falsch - es ist nicht böse gemeint, sondern soll Dir (und Deinem Pflegling) nur helfen.

LG :-)
Freue mich über Besuche: Terraristik-Kompendium.de (mit Stromkostenrechner, Terrarienrechner, Vergesellschaftungsratgeber uvm.)

Benutzeravatar
IceTea
Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: Mi Jan 13, 2016 13:39

Re: Bartagame Notfall

Beitragvon IceTea » Fr Jan 06, 2017 11:57

Hallo,

das Tier ist inzwischen in stationärer Behandlung.

Das Problem war, dass leider gar kein TA zur Verfügung stand.


Ich hoffe, dass alles gut wird.
Gruß
IceTea

SPQRInc
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Mi Jan 04, 2017 13:56
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Bartagame Notfall

Beitragvon SPQRInc » Fr Jan 06, 2017 11:58

Gut zu hören, dass das Tier nun fachkundig medizinisch versorgt wird.

Ich drücke die Daumen!
Freue mich über Besuche: Terraristik-Kompendium.de (mit Stromkostenrechner, Terrarienrechner, Vergesellschaftungsratgeber uvm.)


Zurück zu „Krankheitenforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast