DGHT RG Heinsberg-Grenzland, 12.06.10 Glyptemys muhlenbergii

Termine für Eure Stammtische

Moderator: Forenteam

Gesperrt
Benutzeravatar
Alterna01
Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: Mi Apr 14, 2010 16:52
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

DGHT RG Heinsberg-Grenzland, 12.06.10 Glyptemys muhlenbergii

Beitrag von Alterna01 » Mo Mai 31, 2010 11:30

Die DGHT Regionalgruppe Heinsberg-Grenzland präsentiert stolz den Termin für das nächste Treffen unserer RG.Wir treffen uns monatlich in lockerer Atmosphäre um über terraristische und herpetologische Themen zu "fachsimpeln". Wir bieten interessante Vorträge, Erfahrungsaustausch und Hilfestellung bei Haltungsfragen. Hierzu sind Gäste, egal ob "Neuling" oder "Alter Hase" herzlich eingeladen, auch Nichtmitgliedern der DGHT steht die Tür zu unseren Treffen offen.


Hiermit möchte ich Euch herzlich zu unserem nächsten Stammtischtreffen einladen, der thematisches Schwerpunkt wird dieses Mal bei Muhlenberg's Sumpfschildkröten liegen.

Vortrag:

Helgard & Klaus Lambertz

"Glyptemys muhlenbergii - Haltungserfahrungen"

Treffpunkt:

Gaststätte Zum Dorfkrug
Waldfeuchter Str. 157
52525 Heinsberg

Termin:

12.06.2010 Beginn um 19.00 Uhr.

Ergänzung:
Desweiteren besteht vor Beginn des Stammtischs ab 18:00 Uhr die Möglichkeit die Sachkundeprüfung abzulegen, Kuno Kamphausen VDA-Sachkundeprüfer von der Gruppe Mönchengladbach wird als Prüfer zur Verfügung stehen. Sollte Interesse an der Prüfung bestehen, bzw. sollte sich jemand von Euch hierfür anmelden wollen bitte direkt an Hans-Dieter (Mailadresse auf Anfrage) wenden.

Nach dem Vortrag besteht natürlich wie gewohnt die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs in "lockerer Runde", auch andere Themen können gerne angesprochen werden.
Über zahlreiche Besucher würden wir uns sehr freuen.

PS: Wer aus Aachen zum Treffen kommen möchte, setze sich bitte mit mir in Verbindung, ich habe noch Plätze frei im Auto.


--
Mit freundlichen Grüßen

Malte Hornig
DGHT Regionalgruppe Heinsberg-Grenzland
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt