Elaphe Dione 2017

Fotothreads zu Schlangen. Diese werden <b>nicht</b> mit den anderen Themen auf der Starseite angezeigt.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Jensli
Mitglied
Beiträge: 477
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon Jensli » Sa Mär 04, 2017 15:31

Black Beast ('Beasty') wittert den Frühling! :-D


Bild

Bild
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 1908
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon Matthias » Sa Mär 04, 2017 16:07

Hallo,
sehr schöne Bilder. Schade oder auch Glück, dass sie nie einen großen Sprung in der Terraristik gemacht haben ;-)
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Jensli
Mitglied
Beiträge: 477
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon Jensli » Sa Mär 11, 2017 11:46

Heute ein wenig Fotokunde: Zu einer russischen Schlange das passende Objektiv. :-D Das heutzutage von Bokeh-Connaisseuren wieder sehr gefragte Helios 44-2 (58mm) ist eine klassische russische Schönheit und wurde hergestellt als Basis-Objektiv für Zenit-Kameras. Meines dürfte aus dem Ende der 70er Jahre stammen. Bekannt (und heute gefragt) ist es wegen seiner "psychedelischen" Unschärfe bei Offenblende. Da es ein Massenprodukt war, ist es auch heute noch bei ebay für kleines Geld erhältllich. Mit dem passenden Adapter kann es auf jede moderne Digitalkamera montiert werden und sollte in keiner Objektivsammlung fehlen.

Bild




Hier ein Extrembeispiel, was man mit diesem Objektiv anstellen kann (gegen die Abendsonne auf dem Frankfurter Hauptfriedhof fotografiert):

Bild
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

Benutzeravatar
Jensli
Mitglied
Beiträge: 477
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon Jensli » Mi Mai 17, 2017 18:46

Mein melanistisches Dione-Weibchen (Lokalform Mozdok) mit ihrem ersten Gelege. Zehn gut aussehende Eier.

Bild
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

Seppuko
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: Sa Jan 28, 2017 15:54

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon Seppuko » Mi Mai 17, 2017 20:34

Wahnsinn!
Der Kontrast zu den weissen Eiern is wirklich sehr toll.
Melanistische Tiere sehen sowieso schon immer sehr gut aus aber das ist ein bildschönes Tier!

Benutzeravatar
Helli68
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Mi Sep 16, 2015 21:34

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon Helli68 » Mi Mai 17, 2017 22:50

Glückwunsch. :-D
Schönes Tier und klasse Bild. Viel Erfolg bei der Inkubation.

Grüße Mike

Benutzeravatar
snekpanda
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: Fr Mär 03, 2017 9:45

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon snekpanda » Do Mai 18, 2017 8:57

Habe gerade erst dein YouTube Video dazu geschaut! Schaut super aus :) Viel erfolg!

Benutzeravatar
Jensli
Mitglied
Beiträge: 477
Registriert: Fr Jul 17, 2015 15:12

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon Jensli » Do Mai 18, 2017 9:39

Helli68 hat geschrieben:Glückwunsch. :-D
Schönes Tier und klasse Bild. Viel Erfolg bei der Inkubation.

Grüße Mike


snekpanda hat geschrieben:Habe gerade erst dein YouTube Video dazu geschaut! Schaut super aus :) Viel erfolg!



Vielen Dank euch beiden! :-)
Die Dionenatter: http://www.dionenatter.de

bemike
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Do Mai 25, 2017 2:33

Re: Elaphe Dione 2017

Beitragvon bemike » Fr Mai 26, 2017 0:05

oooh - die sind alle schön, aber die schwarze - ich bin hin und weg :-)


Zurück zu „Schlangen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast