Heloderma suspectum Fotos

Fotothreads zu Reptilien ausser Schlangen, Amphibien und Wirbellosen. Diese werden <b>nicht</b> mit den anderen Themen auf der Starseite angezeigt.

Moderator: Forenteam

Gesperrt
Benutzeravatar
JHeart
Mitglied
Beiträge: 1957
Registriert: Do Jan 18, 2007 16:24
Wohnort: Hamburg

Heloderma suspectum Fotos

Beitrag von JHeart » Sa Jul 21, 2012 18:21

Hier hab ich mal ein paar Fotos meines Heloderma suspectum Pärchens für Euch.
Leider ist das Weibchen zur Zeit in der Häutung, so dass man die Farben nicht ganz so schön sieht.

Männchen:

http://s3.imgimg.de/uploads/Homer11S590bb3f5jpg.jpg

http://s3.imgimg.de/uploads/Homer216e13459cjpg.jpg

http://s3.imgimg.de/uploads/Homer33187d0fecjpg.jpg

Weibchen:

http://s3.imgimg.de/uploads/Marge1150de7a26jpg.jpg

http://s3.imgimg.de/uploads/Marge22cb6360c4jpg.jpg

So langsam werden sie adult, nächstes Jahr kann ich hoffentlich schon das erste Gelege von den Beiden verzeichnen.
Bin jetzt schon gespannt, was da so schönes an Zeichnungsvarianz rauskommen wird.
Neben den ganzen Schlangen die ich so hab, sind das zwei sehr interessante Tiere, die meinen Bestand doch aufpeppen.

Benutzeravatar
todie77
Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: Mo Nov 15, 2010 0:20

Beitrag von todie77 » So Jul 22, 2012 0:17

Hallo

Sehr schöne Tiere und klasse Bilder !

Sind das H. suspectum suspectum oder eine Unterart ?

Gruß

M.W.

Beitrag von M.W. » So Jul 22, 2012 9:29

Hi,
sehr sehr schicke Tiere! Momentan die einzigste Art mit Beinen die ich gerne halten würde aber leider wohne ich in Hessen :-(. Auf jeden Fall viel Spaß und vor allem viel Glück für den NZ Versuch!

Gruß
Matthias

Michael-Kreuzer
Mitglied
Beiträge: 2623
Registriert: Fr Dez 06, 2002 0:00
Wohnort: Fuldatal bei Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von Michael-Kreuzer » So Jul 22, 2012 9:56

Hi,
wirklich schöne Tiere.
Je öfter ich Helodermen "unter die Nase gerieben bekomme" um so besser gefallen sie mir.

Weiterhin viel Spaß mit den Tieren.

Michael

Benutzeravatar
calgy
Mitglied
Beiträge: 1574
Registriert: Do Dez 04, 2008 23:00
Wohnort: Löhne

Beitrag von calgy » Mo Jul 23, 2012 11:09

Moin,

sehr schöne Fotos und die Tiere gefallen mir auch, könnte ich mir auch vorstellen zu halten. :-)
MfG Sebastian

valie
Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: Di Jun 27, 2006 19:15
Wohnort: NRW

Beitrag von valie » Mo Jul 23, 2012 18:07

Hey,

schicke Fotos und Tiere ;-) ich hätt da mal direkt zwei eher off-topic Fragen: Was für eine Kamera benutzt du? Und wie hast du die Rückwände bzw die Oberfläche gemacht? Farbe/Elefantenhaut mit Sand?

LG,
valie

Benutzeravatar
JHeart
Mitglied
Beiträge: 1957
Registriert: Do Jan 18, 2007 16:24
Wohnort: Hamburg

Beitrag von JHeart » Mo Jul 23, 2012 20:01

Hallo zusammmen und vielen Dank für die netten Kommentare.

@todie77

Das Weibchen würde eher zu H.s. cinctum zählen und das Männchen zu H.s. suspectum. Da es aber keinen Grund gibt, die beiden in Unterarten aufzuteilen wurde der Unterartstatus aufgehoben und es gibt nur noch Heloderma suspectum.
Im Buch von Daniel Beck sind viele Abbildungen der beiden ehemaligen Unterarten und je nach Verbreitungsgebiet kann man cinctum von suspectum nicht mehr auseinanderhalten. Allgemein wird aber gesagt, dass die einen eher gebändert sind, während sich bei den anderen die Zeichnung etwas auflöst.

@valie
Für die Fotos kam eine Nikon D700 zum Einsatz, jeweils mit ein 24-70mm Objektiv und einem 105mm Makro.

Die Rückwand hab ich mit Klarlack versiegelt und dann mit Sand beworfen. Nun hab ich allerdings eine bessere Methode gefunden, bei der der Sand besser haftet. Ich hab da so ein Spezialkleber für Vliestapeten, der geht dafür ganz gut.

valie
Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: Di Jun 27, 2006 19:15
Wohnort: NRW

Beitrag von valie » Di Jul 24, 2012 11:39

Danke, werd ich beides mal im Hinterkopf behanlten - für die nächste Rückwand und den nächsten Geldüberschuss ;-)
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt