Aufzuchtterrarium Drymarchon couperi

Fotothreads zu Terrarien und deren Einrichtung. Diese werden <b>nicht</b> mit den anderen Themen auf der Starseite angezeigt.

Moderator: Forenteam

MaikHSW
Mitglied
Beiträge: 5809
Registriert: Mi Apr 23, 2003 1:09
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von MaikHSW » Mi Jan 02, 2013 22:38

Hey.
Sieht doch absolut gut aus.

@ Michael
Wenn du den Firefox nutzt und dazu noch das Add-On Adblock Plus würdest auch du keine Werbung auf den Seiten wegklicken müssen :-)


Gruß

Benutzeravatar
vampyr
Mitglied
Beiträge: 3502
Registriert: Do Apr 10, 2003 14:57

Beitrag von vampyr » Mi Jan 02, 2013 22:39

Sehr schön, gefällt mir ausgesprochen gut für ein Aufzuchtterrarium.
Wenn Du jetzt noch ein paar kleine Steinchen, Stöckchen, Grashalme, Rindenstückchen und dergleichen als Deckschicht auf den Boden einbringen würdest, wäre es wirklich nahezu perfekt. Da es aber wirklich ein Aufzuchtterrarium ist, sind solche Details wirklich nicht nötig.

Gruß vampyr
If you can't stand the heat, get out of the kitchen :evil:

Benutzeravatar
-ibuts-
Mitglied
Beiträge: 1171
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:56
Wohnort: Allersberg

Beitrag von -ibuts- » Do Jan 03, 2013 21:23

Danke euch für eure Meinungen.

@ vampyr

Danke auch für die Idee mit der Deckschicht am Boden. Das werde ich auf jeden Fall noch versuchen.
Ich sammel meine Äste meist auf der "Müllkippe" der örtlichen Gärtnerei und dort sind auch noch mehr solcher vertrockneten Sträucher, wie sie rechts im Becken eingebracht sind. Da werde ich wohl kleine Aststücke hernehmen.

Viele Grüße,
Flo

Benutzeravatar
-ibuts-
Mitglied
Beiträge: 1171
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:56
Wohnort: Allersberg

Beitrag von -ibuts- » Sa Jan 05, 2013 17:10

Jetzt gefällt es mir :-)
Bin heut bei Regen und Matsch wieder zu dieser Gärtnereimüllhalde gefahren um Äste von genau den bereits verbauten Sträuchern zu sammeln.
Dabei fiehlen mir auch kleine Bodendecker Pflanzen auf, welche dort wild wachsen. Auch eine auftreibende Blumenzwiebel. Auf blöd habe ich beides mal mitgenommen. Wenn es die Umstellung von kalt auf warm verträgt, sieht es echt klasse aus - aber der Temperaturschock wird wohl nicht gut sein für die Pflanzen. Denke sie werden verdorren. ABER wenn sie sich halten, wird da richtig toll.

Hier ein Bild, von der bisherigen finalen Version des Terrariums:

http://s1.directupload.net/file/d/3126/ioybdbvz_jpg.htm

Viele Grüße,
Flo

EarlofFunk
Mitglied
Beiträge: 813
Registriert: Fr Mai 11, 2001 0:00

Beitrag von EarlofFunk » Sa Jan 05, 2013 17:20

Mir gefällts!
Hier könnte eine Signatur stehen.

Benutzeravatar
Kleolein
Mitglied
Beiträge: 587
Registriert: Di Okt 07, 2008 13:36
Wohnort: bei Esslingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Kleolein » Sa Jan 05, 2013 19:08

Hallo Flo,

das Terrarium schaut wirklich klasse aus!

Viele Grüße,
Karin

Benutzeravatar
vampyr
Mitglied
Beiträge: 3502
Registriert: Do Apr 10, 2003 14:57

Beitrag von vampyr » Sa Jan 05, 2013 21:59

Hy Flo,

sieht wirklich sehr gut aus!
Das Gewächs im Vordergrund sollte es sich meiner Meinung nach um Stellaria media handeln, würde mich nicht wundern, wenn sie den Schock übersteht und weiter wächst.

Gruß vampyr
If you can't stand the heat, get out of the kitchen :evil:

Benutzeravatar
Chiffre
Gesperrter Account
Beiträge: 1291
Registriert: So Jan 08, 2012 19:31

Beitrag von Chiffre » Sa Jan 05, 2013 23:09

Top! Sieht super aus..

Benutzeravatar
Mr. Monk
Mitglied
Beiträge: 914
Registriert: Do Jul 17, 2008 22:49
Wohnort: NRW

Beitrag von Mr. Monk » Sa Jan 05, 2013 23:20

Hi vampyre,

da du ja auf dem Gebiet Flora, so gut bewandert bist kannst du mir sagen,
was das für eine vertrocknete Pflanze rechts im Bild ist? :-D

Ich suche nämlich schon länger solch vertrocknete Sträucher, die auch noch gut
aussehen und bis jetzt habe ich nur popelige,überteuerte kleine Äste im
Handel gesehen.

Vielen Dank schon mal im voraus!

Schöne Grüße
Pascal
„Wenn du etwas weißt,sage es; wenn nicht, gib dies zu. Das ist wahres Wissen.“

Benutzeravatar
-ibuts-
Mitglied
Beiträge: 1171
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:56
Wohnort: Allersberg

Beitrag von -ibuts- » Fr Jan 11, 2013 20:00

Nochmal vielen Dank, für eure schönen Reaktionen.
Die "wilden" Pflanzen machen sich erstaunlicherweise sehr gut und das "Unkraut wächst wie Unkraut"
Seht selbst, wie sogar aus der Blumenzwiebel rechts im Bild das Grüne rankt:

http://s7.directupload.net/file/d/3132/a9g945h8_jpg.htm

Nun wird noch ein 20 Watt Spot für einen Wärmeplatz eingebaut und dann gibts auch mal Bilder mit Tier :-)

Viele Grüße,
Flo

Gesperrt