Neues Terrarium

Fotothreads zu Terrarien und deren Einrichtung. Diese werden <b>nicht</b> mit den anderen Themen auf der Starseite angezeigt.

Moderator: Forenteam

Mayori
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Fr Apr 27, 2012 18:58

Neues Terrarium

Beitragvon Mayori » So Sep 21, 2014 19:39

Hallo Ihr Lieben ;)

nun lebt meine kleine Halmi schon zwei Jahre bei mir und da sie schon
einiges an Größe gewonnen hat, musste im letzten Jahr ein neues Terrarium her.

Dank der Hilfe dieses Forums und vielen netten Leuten, denen ich auf diesem
Wege danke, ist dieses Terrarium entstanden.

Es hat die Maße H/B/T 195/120/60 abzüglich der Höhe 25 cm für den Lichtkasten
Es besteht aus OSB Platten, die mit Epoxidharz versiegelt wurden.
Die Rück- und Seitenwände sind mit Kork ausgestattet und in Teilbereichen mit Hypotufa
bestrichen.

Bild

Bepflanzt wurde das Becken mit:

1x Ficus Benjamini / 1x Jungle Bush / 2x Efeutute / 1x Begonia schulzei /
3x Bromelie Neoregelia / Verschiedene Moose und Blumensamen im Hypertufa

Alle Pflanzen wachsen und gedeihen sehr gut und befinden sich seit her in dem Terrarium.
Empfehlen kann ich den Ficus. Dieser sieht sehr schön aus und eignet sich zugleich als
Klettermöglichkeit und schafft zudem ein sehr gutes Temperaturgefälle im Becken.
Die Luftfeuchtigkeit halte ich durch eine Beregnungsanlage mit 3x 80° Düsen und
sprühe alle 1-3 Tage, je nach Bedarf der Pflanzen, per Hand.

Bild
Bild
Bild
Bild

Im Lichtkasten befinden sich:

2x 70 Watt HQI Strahler / 1x T8 Leuchtstoffröhre / 1x PAR38 Spot 100 Watt

Bild

Hier noch ein paar Bilder der Bewohnerin :-D

Bild
Bild
Bild

Um Anregung und Kritik wird gebeten ;) Das neue und endgültige Terrarium
ist schon in Planung und soll sich über die ganze Wand erstrecken. Allerdings
wohl erst in den nächsten 1-2 Jahren. Aber viele Ideen habe ich schon im Kopf ;)

Liebe Grüße
Mayori

Benutzeravatar
calgy
Mitglied
Beiträge: 1574
Registriert: Do Dez 04, 2008 23:00
Wohnort: Löhne

Beitragvon calgy » Mo Sep 22, 2014 10:41

Moin,

tolles Terrarium, erscheint mir gut durchdacht und schön eingerichtet!

Bei dieser Größe reicht das auch locker als Endterrarium... aber wenn du schon größere Pläne hast, natürlich umso besser. ;-)
MfG Sebastian

Mayori
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: Fr Apr 27, 2012 18:58

Beitragvon Mayori » Mo Sep 22, 2014 18:07

Huhu,

vielen Dank xD

Wenn sie auf 1,60 bleibt könnte es ganz knapp reichen.
Laut der Formel für das Minimum fehlen mir paar cm in der Tiefe,
dafür hat sie mehr Höhe zur Verfügung.
Mein Plan ist es die ganze Wand zu nutzen, abgesehen von der Höhe.

Grüße
Mayori


Zurück zu „Terrarien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast