Natur Terrarium Regius

Fotothreads zu Terrarien und deren Einrichtung. Diese werden <b>nicht</b> mit den anderen Themen auf der Starseite angezeigt.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Do Nov 27, 2014 21:43

Hallo Gemeinde,

Habe mir eine neue Regius zugelegt, eine Lemon :)
Terrarium Marke Eigenbau.
Hier die Fotostrecke bis zum fertigen Heim.
Angefangen beim Rohbau.
Maße140x60x80 cm, 12er OSB.


Lob / Kritik erwünscht!

Lg S204
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Do Nov 27, 2014 21:45

Flex Fliesenkleber für die Konturen.
Ingsesamt 5 Schichten Ohne Farbbeimischung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Do Nov 27, 2014 21:49

Zeit für etwas Deko.
Erster Test mit ein paar Kunstpflanzen.

Außerdem erste Vorbereitungen für die Beleuchtung.
Hierfür:
2 Halogenspots (von Ikea :P) mit 35W und 2800K (Werde ich später noch gegen 2 50W spots und 4000K ersetzen)
und 2 LED Spots in Blau, als Nachtbeleuchtung.

Als Thermostat habe ich das Reptiland TRIXI 2x600W Digitale Thermostat verwendet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Do Nov 27, 2014 21:52

Eine letzte Schicht Fliesenkleber, vermischt mit Brauner Abtön Farbe.

Pflanzen wurde in die Wand direkt ins Styropor gesteckt.

Der erste Korkast liegt auch schonmal drin.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Do Nov 27, 2014 21:57

Eigens CNC 3D gefrästes Türschild :P :)

Pflanzen sind soweit fertig, Glasführungen für die 4mm starken Scheiben sind auch befestigt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von s204 am Do Nov 27, 2014 22:20, insgesamt 2-mal geändert.
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Do Nov 27, 2014 22:01

Zum Schluss noch ein Unterschrank mit 140x60x70
Und eine UV Spotlampe von Lucky Reptil 70W

Als Substrat verwende ich Pinienrinde in 7-15mm Körnung.
Feuchtigkeit liegt bei 85%
Temperatur von 34-25 Grad
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Do Nov 27, 2014 22:12

Und noch ein paar Bilder bei Nacht :)

Das Blau kommt auf den Fotos sehrhell raus, in Wirklichkeit ikst es ein sehr sanftes, dunkles Blau.

Die Led Spots wurden dazu auf dem Glas mit weißem Papier beklebt, zur Dämpfung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Benutzeravatar
calgy
Mitglied
Beiträge: 1574
Registriert: Do Dez 04, 2008 23:00
Wohnort: Löhne

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von calgy » Fr Nov 28, 2014 10:35

Moin,

tolles Terrarium, gefällt mir richtig gut!

... wenn du jetzt noch die OSB Optik verkleidet, damit es auch von außen ein Schmuckstück wird. ;-)
MfG Sebastian

Benutzeravatar
peregrinus
Mitglied
Beiträge: 617
Registriert: Fr Aug 16, 2013 23:52

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von peregrinus » Fr Nov 28, 2014 11:54

Ich mag das OSB in seiner Farbe und Struktur sehr gern. Das Schild ist auch der Knaller :-D
Ich weiß nicht, wo du die 85% gemessen hast, aber ich würde bei 30°C eine rel. LF von 50-55% anstreben (in den kälteren Zonen ist sie automatisch höher). Kommt wahrscheinlich aber auch durch das frische Substrat, das ist anfangs ja sehr feucht.

Ein Bild vom regius in seinem Terrarium darf hier im Thema aber nicht fehlen, wenn es so weit ist!

Benutzeravatar
s204
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:10

Re: Natur Terrarium Regius

Beitrag von s204 » Fr Nov 28, 2014 13:52

Mir gefällt die OSB Optik im gesamten jetzt auch ganz gut.
Hatte zuerst Überlegt das Terra anzustreichen oder komplett mit Fliesenkleber zu bestreichen für eine Felsenoptik aussen, werde es aber nun so lassen.

Nächstes Wochenende kommt der Bewohner rein :)

Die Glasscheiben fehlen auch noch. :oops:

DIe Feuchtigkeit war direkt am Boden, in der Luft bin ich nun so bei ca. 50%.

Bauzeit war insgesamt ca. 2 Monate, wobei ich nur Abends und bisschen am Wochenende Zeit hatte.
Kosten inkl. Elektrik und Deko dürften geschätzt so bei 500€ liegen, hab irgendwann den Überblick verloren... :-D

Lg
Egal, wie tief man die Messlatte für die menschliche Dummheit legt, es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.

Antworten