Mein erstes Kornnatter Terrarium, fast fertig.

Fotothreads zu Terrarien und deren Einrichtung. Diese werden <b>nicht</b> mit den anderen Themen auf der Starseite angezeigt.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Mein erstes Kornnatter Terrarium, fast fertig.

Beitragvon Tobiaskondaschwanz » Sa Sep 03, 2016 9:59

Hallo zusammen.

Hier mein erstes selbst gemachtes Kornnatter Terrarium. Es fehlen noch ein paar waagerechte Liegeplätze, bzw. Äste.

Fallen euch sonst noch Verbesserungsvorschläge ein? Die Maße sind 120x60x80 (lxbxh).
Später wird noch ein Höheres Terrarium folgen, allerdings wollte ich mich erstmal ausprobieren bevor das endgültige kommt

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 889618.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 889677.jpg


http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 889755.jpg



http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 889823.jpg

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2145
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Mein erstes Kornnatter Terrarium, fast fertig.

Beitragvon Matthias » Sa Sep 03, 2016 14:34

Hallo,
die Rückwand sieht gut aus. Den Ast würde ich raus nehmen. Ohne Rinde sind die Äste ziemlich glatt und erschweren nur das Klettern des Tieres. Generell würde ich da mehr Äste rein packen. So auf mittlerer Höhe möglichst waagerecht verlaufend, mit Astgabeln. Das schafft zusätzliche Liegeplätze und kann schön zuwachsen. Um das Bild dann etwas abzurunden kannst du im Wald mal nach der Gewöhnliche Waldrebe (Clematis vitalba) schauen. Die wird zum Teil richtig dick und holz aus, ein guter Lianenersatz.

Auf den Boden kannst du, in verschiedenen Temperaturzonen, noch ein paar Rindenstücke als Versteckmöglichkeiten hinlegen.
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Re: Mein erstes Kornnatter Terrarium, fast fertig.

Beitragvon Tobiaskondaschwanz » Sa Sep 03, 2016 23:41

Danke für deine Antwort.

Dachte mir schon das da noch liege und Klettermöglichkeiten fehlen. Verstecke habe ich noch eingebaut.

Gruss Tobias


Zurück zu „Terrarien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast