Unterschied zwischen Systematik und Taxonomie?

Diskussionen zur Systematik und Taxonomie von Reptilien, Amphibien und Wirbellosen

Moderator: Forenteam

Gesperrt
Benutzeravatar
Tequila
Mitglied
Beiträge: 1542
Registriert: Mi Mai 22, 2002 14:58
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Unterschied zwischen Systematik und Taxonomie?

Beitrag von Tequila » Mo Jun 14, 2010 18:51

Hallo,

kann mir jemand erklären, was der Unterschied zwischen Systematik und Taxonomie ist? Oder gibt es gar keinen Unterschied?

Viele Grüße

Björn

domino
Mitglied
Beiträge: 6474
Registriert: So Nov 28, 2004 13:13

Beitrag von domino » Mo Jun 14, 2010 20:03

Systematik ist die phylogenetische (abstammungsgeschichtliche) Einteilung der Arten, Gattungen, Familien, Klassen und des Reiches. Z.B. gehören Vögel zu den Aves, Reptilien zu Reptilia, Säugetiere zu den Mammalia usw.
Wie im Namen schon zu erkennen ist, geht es hier um eine systematische Einteilung, also um ein System. Dazu gibt es unterschiedliche Ansätze, man könnte Arten auch als Nummern bezeichnen, was ebenfalls einem System entsprechen würde.

Die Taxonomie ist nur ein Teil der Systematik und beschäftigt sich mit der Art und Weise, wie Unterscheidungen zwischen Taxa (Arten, Gattungen, etc.) zu beschreiben sind, wie also Individuen in dieser Systematik zu klassifizieren sind. Es ist somit das Werkzeug der Systematik. Dann gibt es noch die Nomenklatur, die sich mit der Bennennung beschäftigt. Diese folgt gewissen Regeln, die ebenfalls einer Klassifizierung zugrunde liegen.

Benutzeravatar
Tequila
Mitglied
Beiträge: 1542
Registriert: Mi Mai 22, 2002 14:58
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Tequila » Mi Jun 16, 2010 19:04

Hi Wulf,

danke für deine Antwort! Ich hatte schon fast erwartest, dass du da wieder gut Bescheid weißt :).

Viele Grüße

Björn
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt