Orthriophis taeniurus callicyanous

Diskussionen zur Systematik und Taxonomie von Reptilien, Amphibien und Wirbellosen

Moderator: Forenteam

Gesperrt
Heretiker666
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: Di Jul 29, 2008 19:04
Wohnort: Berlin

Orthriophis taeniurus callicyanous

Beitrag von Heretiker666 » Di Aug 21, 2012 14:29

Hallo Grube...

da ich mich zur Zeit intensiv mit o.g. Schönnatter befasse folgende Frage:

Seit wann wird callicyanous als eigene Unterart geführt? War sie vorher O.t. taeniurus oder O.t. friesi?
Im "aktuellen" Buch von Gumprecht von 2008 ist sie noch als Farbvariante geführt...

Grüße aus Berlin

Benutzeravatar
nexxus
Mitglied
Beiträge: 4320
Registriert: Mo Sep 01, 2008 18:06
Wohnort: Lippe / NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von nexxus » Di Aug 21, 2012 14:35

Schulz hat sie 2010 beschrieben
All truths are easy to understand once they are discovered; the point is to discover them.

Benutzeravatar
Monco
Mitglied
Beiträge: 1222
Registriert: Di Aug 23, 2005 22:20
Wohnort: Puppenkistentown
Kontaktdaten:

Re: Orthriophis taeniurus callicyanous

Beitrag von Monco » Di Aug 21, 2012 16:44

Heretiker666 hat geschrieben:
Seit wann wird callicyanous als eigene Unterart geführt? War sie vorher O.t. taeniurus oder O.t. friesi?
Im "aktuellen" Buch von Gumprecht von 2008 ist sie noch als Farbvariante geführt...


hallo
O.t.callicyanous war noch nie eine Variante von O.t.taeniurus oder O.t.friesi sie wurde einfach als O.taeniurus ssp. (Blue beauty) bezeichnet ebenso gab es eine O.t.taeniurus ssp. (yellow beauty) . Beide unbestimmten Arten wurden von Schulz 2010 als O.t.callicyanous beschrieben. Ebenfalls neu im O.taeniurus Komplex ist seit dieser Arbeit O.t.helfenbergeri.
Gruß
Hans
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt