Salamander im Regen

Diskussionen über Verbreitungsgebiete, Feldherpetologie und sonstige Belange der Ökologie und Biologie

Moderator: Forenteam

Antworten
Wonda
Administratorin
Beiträge: 38
Registriert: Mi Apr 25, 2001 0:00
Wohnort: Ortenberg

Salamander im Regen

Beitrag von Wonda » Do Okt 09, 2014 20:22

Hallo!

Hier einige Impressionen unserer heutigen Salamanderwanderung im Regen.

Der Abend war wohl der Richtige, wir konnten in 40 Minuten 9 schöne Feuersalamander (Salamandra salamandra) finden.

Dazu fanden wir noch einen jungen Teichfrosch (Pelophylax sp.).

Alles in allem ein toller Abend.

Grüße
Katja mit Mike und Familie
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2240
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Salamander im Regen

Beitrag von Matthias » Do Okt 09, 2014 20:24

Sehr tolle Fotos!

Es müssen also nicht immer Exoten sein, denn wir haben auch hier in Deutschland/Europa sehr schöne Tiere ;-)

Njoerchie
Mitglied
Beiträge: 259
Registriert: So Jan 03, 2016 16:00

Re: Salamander im Regen

Beitrag von Njoerchie » Do Mär 17, 2016 1:46

Matthias hat geschrieben:Sehr tolle Fotos!

Es müssen also nicht immer Exoten sein, denn wir haben auch hier in Deutschland/Europa sehr schöne Tiere ;-)
Ja haben wir :-)

Das schöne daran ist - man bekommt durch entsprechende Kontakte oder auf entsprechenden Börsen auch die entsprechenden Tiere als DNZ ;-)
Gerade Salamandra salamandra eignet sich bei Einrichtung eines großzügigen Aquaterrariums wunderbar zur Haltung und Nachzucht.

Ich war mit einer Bekannten damals auch auf "Fieldherping-Tour".
Wir haben uns Mauereidechsen und Feuersalamander angeschaut - Kurze Zeit später holte sie sich ein passendes Becken, richtete es als großes Aquaterrarium ein und kaufte sich zwei DNZ Salamandra salamandra als Pärchen, weil sie sich abrupt in die Art verliebt hatte - schöner geht es doch nun gar nicht (zumal sie davor mit dem Thema "Herpetologie" so rein gar nichts am Hut hatte, dafür aber mit der Ornithologie ;-) ).
Auch im Bereich "Field Herping" ist sie seitdem hier und dort aktiv - allerdings nur zur Beobachtung.

VG, N.

Antworten