Suche einen ausbildungsplatz

Diskussionen zu sonstigen Bereichen der Herpetologie

Moderator: Forenteam

Antworten
SSerold
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Mo Mai 08, 2017 15:03

Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von SSerold » Mo Nov 26, 2018 15:30

Ich suche gerade einen ausbildungsplatz (es soll etwas mit schlangen zu tun haben). Es währe gut wenn es in deutschland oder österreich währe.
Weiss jemand von euch zufällig stellen wo ich mich hinwenden könnte?

Vielen dank schonmal im voraus!

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von Tobiaskondaschwanz » Mo Nov 26, 2018 20:24

Im Aldi-Süd suchen sie wie verrückt.

Einfach und bequem Online bewerben ;-)

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1958
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von Spielverderber » Mo Nov 26, 2018 21:10

Mit Schlangen hat man da sogar täglich zu tun, wenn auch nur an den Kassen.

Spaß beiseite, hat sich nach Deinen anderen Threads irgendwas an Deinem Gesuch geändert? Gab es nicht ein paar Hinweise wo Du fündig werden könntest? Ein paar Hinweise, daß Jobs mit Schlangen eher Mangelware sind? Ein paar Hinweise, daß Du besser die Finger davon lassen bzw. realistisch bleiben solltest? Oder ist das hier so ein täglich-grüßt-das-Murmeltier-Szenario?

SSerold
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Mo Mai 08, 2017 15:03

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von SSerold » Di Nov 27, 2018 10:25

Ich habe bis jetzt nur einen ort gefunden wo sie ausbilden aber es steht nich fest ob sie dieses jahr ausbilden, deswegen gabe ich hier nachgefragt. Das jobs mit schlangen mangelware sind weiss ich, sowas bekommt man irgentwann mit.

Aber danke für die antworten

Benutzeravatar
Vale_Hugo
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Do Okt 11, 2018 9:53
Wohnort: Sachsen

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von Vale_Hugo » Di Nov 27, 2018 10:33

Servus,

also mal ganz ehrlich. Die Schlangen sind sicher unser aller Hobby. Aber bei ner Ausbildung geht es doch darum ein gutes Fundament für die Zukunft zu schaffen. Ein Job zu lernen in welchem man auch später leicht Arbeit findet.
Wenn man mit Schlangen sein Geld verdienen möchte, kann man ja später noch privat ein bisschen züchten. (Wobei auch das schon überambitioniert wäre, wenn man das aus dem Grund des Geldes macht)

LG
Vale

SSerold
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Mo Mai 08, 2017 15:03

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von SSerold » Di Nov 27, 2018 10:50

Danke für die antwort.

Mir geht es nicht ums geld sondern darum mit schlangen atbeiten zu können.

Ich möchte nur soviel geld verdienen das ich davon leben kann. Aber das möchte ja jeder. Lg

Volker Ebensberger
Mitglied
Beiträge: 470
Registriert: Do Mai 07, 2015 18:29

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von Volker Ebensberger » Di Nov 27, 2018 12:18

Mach am besten eine Ausbildung in einem Zoofachgeschäft mit Fachrichtungen Terraristik. Dann hast du noch eine Ausweichmöglichkeit wenn du nicht übernommen wirst und einen anderen Arbeitgeber suchen musst.
Ansonsten ist es sehr wahrscheinlich das du in drei Jahren wieder vor dem nichts stehst.
Gruß Volker
(Mitglied des DGHT und DV-TH)

Ich grüße jeden der mich mag und der, der mich nicht mag kann mich gern haben

Don Pedro
Mitglied
Beiträge: 1437
Registriert: Do Feb 15, 2007 12:05
Wohnort: Patergassen

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von Don Pedro » Mi Nov 28, 2018 11:38

Ich kann nur für Österreich sprechen und tue dies, weil der Threadersteller auch Österreich als Möglichkeit genannt hat.
Hier gibt es die Möglichkeit des Lehrberufs "Tierpfleger". Die Ausbildung dauert 3 Jahre und kann sowohl in einem Zoofachgeschäft als auch in einem Zoo/Reptilienzoo absolviert werden. Eine spezielle Fachrichtung "Terraristik" gibt's dabei nicht.

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von Tobiaskondaschwanz » Mi Nov 28, 2018 12:28

In Freiburg in einem großen Zoofachgeschäft suchen sie extra für die Terraristikabteilung jemanden, allerdings Teilzeit.

Es ist wie mit allem, alles was speziell ist, ist selten vertreten.

SSerold
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Mo Mai 08, 2017 15:03

Re: Suche einen ausbildungsplatz

Beitrag von SSerold » Mi Nov 28, 2018 20:34

Das hört sich doch gut an! Vielen dank

Antworten