Hakennasennattern Bestimmung der Farbform

Diskussionen zur Zucht von speziellen Farbformen

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2148
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Hakennasennattern Bestimmung der Farbform

Beitragvon Matthias » Fr Jan 30, 2015 13:59

Hallo Ron,
"Wildfarbe" ist für mich die Zeichung(en) die das Tier in seinem natürlichen Habitat hat. Das Gegenstück dazu sind die Designermorphen. Manche Arten haben Aufgrund von Herkunftsgebiet "farbliche" und "zeichnungs" Varianz.
Gruß
Matthias

DerRon
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Do Jun 27, 2013 17:34

Re: Hakennasennattern Bestimmung der Farbform

Beitragvon DerRon » Sa Jan 31, 2015 2:02

Moin,
ich glaube du verstehst nicht so ganz worauf ich hinaus möchte.
Ich versuchs mal anders. Auf dem oberen Bild sind zwei hübsche Hognose zu sehen, das eine klar gefärbte und gezeichnete Tier wird hier als "normal Wildfarben" angegeben und das dunklere Tier als eventueller (muss natürlich unbedingt geprüft werden) neuer Morph. Kann es sich hier nicht auch anders herum verhalten?
Kann es sich denn nicht bei dem hellen Tier um ein Zuchtprodukt handeln, das nach europäischem Idealbild auf diese klar abgegrenzten Farben hin erzüchtet wurde?

Gruß Ron

Benutzeravatar
Taurinus
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So Aug 15, 2004 14:38
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Hakennasennattern Bestimmung der Farbform

Beitragvon Taurinus » Sa Jan 31, 2015 20:54

Ich verstehe natürlich was du meinst, jedoch verhält es sich einfach so, dass ich die hellen Tiere bereits 1000 Fach gesehen habe und so ein dunkles noch nie. Wenn die dunkle Variante der eigentliche Wildtyp wäre, würde es mit Sicherheit leichter sein ihn zu "bestimmen". Morgen Nachmittag werd ich, wenn es sich ergibt nochmal aktuelle Fotos machen.

Gruß Mario

Benutzeravatar
Taurinus
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So Aug 15, 2004 14:38
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Hakennasennattern Bestimmung der Farbform

Beitragvon Taurinus » So Feb 01, 2015 17:09

Hier die versprochen Bilder.

Bild

Bild

Bild

Hier noch ein Bild eines etwas größeren wildfarbenen Bocks bei gleichen Lichtverhältnissen.

Bild

Gruß Mario

DerRon
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Do Jun 27, 2013 17:34

Re: Hakennasennattern Bestimmung der Farbform

Beitragvon DerRon » So Feb 01, 2015 19:01

Moin,

ich habe den folgenden Link mal für dich, es sollte sich hier um Naturaufnahmen der Western Hognose handeln. Viel (ein bisschen vielleicht schon) Unterschied zu deinem dunklen Tier gibt es (meiner Meinung nach) nicht ;-)

http://www.coloradoherping.com/western- ... nakes.html

Gruß Ron

Benutzeravatar
Taurinus
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So Aug 15, 2004 14:38
Wohnort: Bad Reichenhall

Re: Hakennasennattern Bestimmung der Farbform

Beitragvon Taurinus » So Feb 01, 2015 19:20

Hallo Ron,

die Bilder kenne ich schon. Wenn man sich etwas mehr mit den Tieren beschäftigt und schon einige Jahre erfolgreich züchtet, fallen einem Unterschiede wohl etwas mehr auf. Um ein normales "Standard" Tier handelt es sich mit Sicherheit nicht, sonst würde man mehr davon finden.

Gruß Mario


Zurück zu „Farbformen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast