So unterschiedlich...

Diskussionen zur Zucht von speziellen Zeichnungsvarianten

Moderator: Forenteam

Seriva Senkalora
Mitglied
Beiträge: 4371
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:54

So unterschiedlich...

Beitragvon Seriva Senkalora » Do Aug 12, 2010 20:50

...können Geschwister sein. ^^

Hallo,

ich belebe mal diesen Bereich der Züchterforen ein wenig. ^^

Beide Jungtiere sind normale Motleys (het Amel 66% poss het Kastanie), aber so stark unterschiedlich gefärbt. ^^

LG
Seriva

Cormoran
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: So Feb 14, 2010 22:32

Beitragvon Cormoran » Do Aug 12, 2010 20:57

Schönes Geschwister Pärchen

Benutzeravatar
Tequila
Mitglied
Beiträge: 1542
Registriert: Mi Mai 22, 2002 14:58
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Tequila » Do Aug 12, 2010 21:14

Gerade die zweite gefällt mir gut, schöne Zeichnung!

Benutzeravatar
Kleolein
Mitglied
Beiträge: 587
Registriert: Di Okt 07, 2008 13:36
Wohnort: bei Esslingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Kleolein » Do Aug 12, 2010 22:08

Hi Seriva,

also die zweite finde ich auch richtig hübsch! Wirklich eine tolle Zeichnung.

Grüßle Karin

Benutzeravatar
Snakefreakin
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Di Apr 25, 2006 23:59
Kontaktdaten:

Beitragvon Snakefreakin » Fr Aug 13, 2010 7:33

Ja, da kann man mal wieder die tolle Vielfalt der Classic sehen!

MaikHSW
Mitglied
Beiträge: 5809
Registriert: Mi Apr 23, 2003 1:09
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon MaikHSW » Fr Aug 13, 2010 8:31

Hey.
@ snakefreakin
Was ist classic? Du meinst vermutlich die wildfarbene Form.
Das sind aber motleys, also eine Farbvariante.
Also sind die meines Erachtens nicht classic/wildfarben.
Sehen optisch auch leicht anders aus :-)

@ seriva

Die Tiere gefallen mir beide,
echt schön.


Gruß

domino
Mitglied
Beiträge: 6474
Registriert: So Nov 28, 2004 13:13

Beitragvon domino » Fr Aug 13, 2010 8:34

Jepp, schicke Tierchen, aber

Beide Jungtiere sind normale Motleys (het Amel 66% poss het Kastanie)


Ja, da kann man mal wieder die tolle Vielfalt der Classic sehen!.


??? Classic??? Hab ich da was nicht mitbekommen? Was bezeichnen denn Kornnatterzüchter als classic? Doch eigentlich normale wildfarbene Pantherophis gutattus ohne besondere Gendefekte, oder?

Seriva Senkalora
Mitglied
Beiträge: 4371
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:54

Beitragvon Seriva Senkalora » Fr Aug 13, 2010 9:33

Ja "Classic" hat sich so eingebürgert für wildfarbene Tiere, weil Kathy Love damals ma anfing eine Linie besonders schöner und intensiv gefärbter wildfarbener Tiere als "classic" zu verkaufen.

Im Grunde sind die beiden Tierchen schon wildfarben, nur halt mit veänderter Zeichnung.

Freut mich, dass sie Euch gefallen, mir machen sie sehr viel Freude. ^^

LG
Seriva

Benutzeravatar
Snakefreakin
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Di Apr 25, 2006 23:59
Kontaktdaten:

Beitragvon Snakefreakin » Fr Aug 13, 2010 15:59

MaikHSW hat geschrieben:Hey.
@ snakefreakin
Was ist classic? Du meinst vermutlich die wildfarbene Form.
Das sind aber motleys, also eine Farbvariante.
Also sind die meines Erachtens nicht classic/wildfarben.
Sehen optisch auch leicht anders aus :-)

@ seriva

Die Tiere gefallen mir beide,
echt schön.


Gruß


Jep, ich meine mit Classic die wildfarbenen. Und da es sich hier um Motleys handelt, bleiben es wildfarbene. Motley bezeichnet eine Zeichnungsvariante und keine Farbvariante ;-)

Aber wie gesagt, ob nun mit oder ohne Motley haben die Wildfarbenen doch eine schöne Farbenvielfalt!
Und ich bin gespannt, wie unterschiedlich sie sich entwickeln.

LG

Seriva Senkalora
Mitglied
Beiträge: 4371
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:54

Beitragvon Seriva Senkalora » Fr Aug 13, 2010 17:07

Hier noch zwei Geschwister, die sich ebenfalls unterschiedlich zeigen.
Interessanterweise sind die helleren Tiere beides Männchen, die dunklen beides Weibchen.

LG
Seriva


Zurück zu „Zeichnungsvarianten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast