Neues Terrarium !!!

Diskussionen zu Königs- und Kettennattern der Gattung Lampropeltis.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von Matthias » Mi Jul 06, 2016 20:08

VistaMatze hat geschrieben:Das mit den Halogenlampen habe ich nicht so ganz verstanden, warum soll ich denn (4-6) Halogenlampen verbauen, die auch nur punktuell Wärme erzeugen?
Weil diese Lampen ein natürliches Licht + Wärme erzeugen.

VistaMatze hat geschrieben:Was spricht gegen Keramikstrahler?
Keramikstrahler erzeugen ihre Wärme durch einen Strahlungsbereich, der im Sonnenlicht nicht vorkommt. Abgesehen davon machen sie kein Licht und Licht = Wärme.

Genaueres kannst du auf =keramik#keramik-dunkelstrahler]www.licht-im-terrarium.de nachlesen.
VistaMatze hat geschrieben:Desewiteren ist halt eine Bodenheizung angedacht und ich bin am überlegen ob ich eine Bodenheizung an der Decke anbringe. Die erzeugt gleichmäßig wärme......
Sowas kann man auch an der Wand verbauen.
Gruß
Matthias

VistaMatze
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jun 29, 2016 20:59

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von VistaMatze » Mi Jul 06, 2016 20:25

Gibt es denn keine Lichtlampen mit E27 Fassung die licht und Wärme abgeben???

Halogen finde ich persönlich nicht so schön, man braucht man Netzteile, die dann fleißig meinen Deckel heizen.......

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1889
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von Spielverderber » Mi Jul 06, 2016 20:33

VistaMatze hat geschrieben:Halogen finde ich persönlich nicht so schön, man braucht man Netzteile, die dann fleißig meinen Deckel heizen.......
Braucht man nicht. Man kauft einfach Halogenstrahler für Sockel E14 oder E27, je nachdem was benötigt wird, und gut.

VistaMatze
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jun 29, 2016 20:59

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von VistaMatze » Mi Jul 06, 2016 20:36

Dann wäre das doch eine sehr gute Lösung !?!?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

VistaMatze
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jun 29, 2016 20:59

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von VistaMatze » Mi Jul 06, 2016 20:39

Das heist, denn wäre das die richtige Lampe ???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1889
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von Spielverderber » Mi Jul 06, 2016 20:41

HQL ist nicht schlecht, aber in meinen Augen veraltet. Da gibt es bessere Lösungen, solange es nur um einen Wärmespot gehen soll. Einfach im Baumarkt einen PAR38-Strahler kaufen, mit den Wattstärken probieren bis die Temperaturen stimmen, mehr muß nicht sein.

Ja, sowas wie auf dem Bild passt schon.

VistaMatze
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jun 29, 2016 20:59

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von VistaMatze » Mi Jul 06, 2016 20:44

Hätte aber gerne keinen Spot sondern das die Lampen das Terrarium ausleuchten..........

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 1889
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von Spielverderber » Mi Jul 06, 2016 20:48

Dafür hast Du doch die anfangs erwähnten 2 Leuchtstoffröhren?

Es wird schon eine Kombination aus Grundbeleuchtung und Wärmespots werden müssen. Das Terrarium ist recht groß, und Du mußt ein Temperaturgefälle erzeugen können.
Zuletzt geändert von Spielverderber am Mi Jul 06, 2016 20:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2363
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von Matthias » Mi Jul 06, 2016 20:48

Hallo,
für die Ausleuchtung waren die angesprochenen Leuchtstoffröhren gedacht. Die machen Licht über die gesamte Terrarienlänge. Zusätzlich dazu geben sie etwas Wärme ab.
Gruß
Matthias

VistaMatze
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jun 29, 2016 20:59

Re: Neues Terrarium !!!

Beitrag von VistaMatze » Mi Jul 06, 2016 20:54

Was haltet ihr denn von dem Leuchtmittel???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten