Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Hier finden Diskussionen zur Identifizierung von Schlangen ihren Platz.

Moderator: Forenteam

pozol
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di Jan 23, 2018 9:35

Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon pozol » Di Jan 23, 2018 9:53

Hallo,
diese Schlange wurde 2003 in Ecuador in den Anden auf ca. 2000m Höhe von einem Doktoranden getötet. Sie gehört vermutlich zur Familie der Viperidae?
Fundort: Zwischen Loja und Zamora
Bild
Bild
Kennt jemand die Gattung oder Art?
Viele Grüße

Benutzeravatar
snekpanda
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Fr Mär 03, 2017 9:45

Re: Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon snekpanda » Di Jan 23, 2018 12:26

Das ist nicht ganz einfach. Ich habe nur eine Vermutung.
Eine Art in der Gattung Bothrocopias.

Lucas S.
Mitglied
Beiträge: 224
Registriert: Fr Sep 24, 2010 11:26

Re: Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon Lucas S. » Di Jan 23, 2018 23:06

Vom Fundort her könnte Bothrops lojanus passen. Da möchte ich mich aber nicht festlegen.

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Re: Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon Tobiaskondaschwanz » Di Jan 23, 2018 23:09

Warum genau wurde die Schlange damals getötet?

MfG Tobias

Benutzeravatar
vampyr
Mitglied
Beiträge: 3498
Registriert: Do Apr 10, 2003 14:57

Re: Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon vampyr » Mi Jan 24, 2018 0:41

Aus dem üblichen Grund:

Meschnliche Dummheit!

Gruß vampyr
If you can't stand the heat, get out of the kitchen :evil:

Benutzeravatar
snekpanda
Mitglied
Beiträge: 159
Registriert: Fr Mär 03, 2017 9:45

Re: Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon snekpanda » Mi Jan 24, 2018 9:26

Lucas S. hat geschrieben:Vom Fundort her könnte Bothrops lojanus passen. Da möchte ich mich aber nicht festlegen.


War auch mein erster gedanke, aber ich dachte erst da passt der kopf nicht. Aber der kopf von diesem Tier ist ja leider so verstümmelt dass man das nicht wirklich erkennt.

pozol
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Di Jan 23, 2018 9:35

Re: Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon pozol » Mi Jan 24, 2018 12:40

Vermutlich ist es Bothrops lojanus. Der Herpetologe Dr. Wolfgang Wüster hatte die Schlange bei inaturalist.org jedenfalls dort als solche identifiziert. Hier der Link zur Seite:

https://www.inaturalist.org/observations/9541584

Benutzeravatar
Claus
Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: Mi Jul 16, 2003 17:41
Wohnort: Darmstadt

Re: Ecuador - Viperidae ? Loja Zamora

Beitragvon Claus » Mi Jan 24, 2018 17:40

Wenn Dr. Wüster die Schlange so bestimmt hat, würde ich mir ein "vermutlich" sparen. :-D


Zurück zu „Unbekannte Schlange identifizieren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast