Terrarium Stenodactylus sthenodactylus

Hier finden Diskussionen zum Thema Echsen statt.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Hummel128
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: Di Feb 03, 2015 9:27

Terrarium Stenodactylus sthenodactylus

Beitragvon Hummel128 » Mi Okt 12, 2016 10:59

Hallo zusammen,

in der letzten Zeit war ich damit beschäftigt ein Terrarium für Stenodactylus sthenodactylus zu bauen.
Das gute Stück hat die Maße 80x50x50cm
Gerade eben bin ich mit Einrichten fertig geworden, nun kann es einfahren.
Fragen, Meinungen, Kritik - gerne immer her damit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Anke

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2095
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Terrarium Stenodactylus sthenodactylus

Beitragvon Matthias » Mi Okt 12, 2016 11:52

Hallo,
mich stört so spontan nur der hässliche Spot im Blickfeld :lol:
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Hummel128
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: Di Feb 03, 2015 9:27

Re: Terrarium Stenodactylus sthenodactylus

Beitragvon Hummel128 » Mi Okt 12, 2016 13:02

:lol: das kann ich sogar verstehen
Wobei man den eigentlich nur sieht wenn man etwas in die Knie geht oder ein Stück vom Terrarium entfernt steht
LG Anke

Benutzeravatar
peregrinus
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: Fr Aug 16, 2013 23:52

Re: Terrarium Stenodactylus sthenodactylus

Beitragvon peregrinus » Mi Okt 12, 2016 13:04

Ich finde die Rauhfaser als Verblendung nicht so kleidsam und hätte da eher weißen Kunststoff genommen. Das Innenleben ist aber der Hammer. Sehr, sehr schönes Becken und toller Blickfang! Ob das jetzt auch gut zum Besatz passt, kann ich aber nicht sagen, weil ich die Geckoart nicht kenne.

Benutzeravatar
Hummel128
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: Di Feb 03, 2015 9:27

Re: Terrarium Stenodactylus sthenodactylus

Beitragvon Hummel128 » Mi Okt 12, 2016 13:15

Vielen Dank.
Das mit der Rauhfaser ist wahrscheinlich Geschmackssache. Ich habe all meine Terrarien damit tapeziert, weil ich die einfach noch zu Genüge da hatte und somit nicht noch mal extra Geld für was anderes ausgeben musste.
LG Anke


Zurück zu „Echsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast