Erfolgreiche Nachzucht Theraphosa stirmi

Diskussionen um Insekten, Spinnentiere und andere Wirbellose.

Moderator: Forenteam

MaikHSW
Mitglied
Beiträge: 5809
Registriert: Mi Apr 23, 2003 1:09
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von MaikHSW » Mi Apr 10, 2013 10:33

Hey.
Danke für die Erklärung.
Nun bin ich wieder etwas schlauer.


Gruß


Maik
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt